Beste Liveband: Sechste EinsLive Krone für Die Toten Hosen

Anzeige
Ihre "Krach der Republik"-Tour war die erfolgreichste ihrer Karriere: Die Toten Hosen. Foto: RB-Archiv
Sie waren gemeinsam mit harter Konkurrenz als bester Live-Act für die EinsLive Krone nominiert: Die Toten Hosen. Die Ärzte, Marteria, Seeed und Gentleman standen mit auf der Liste.
Mit der Auszeichnung nehmen die Düsseldorfer am gestrigen Donnerstag in der Bochumer Jahrhunderthalle ihre bereits sechste EineLiveKrone mit nach Hause. Das hat bislang noch kein anderer Künstler geschafft.
Ihre Kronen bekamen sie bislang für ihr Lebenswerk, bestes Album ("Nur zu Besuch" 2006) und dreimal in der Auszeichnung "Beste Band".

Über 30 Jahre sind sie bereits im Geschäft. Von Müdigkeit keine Spur. Und erst in den vergangenen zwölf Monaten haben sie die erfolgreichste Tournee ihrer bisherigen Laufbahn absolviert (Krach der Republik).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.