Krönungsball 2. Grenadiere

Anzeige
Kompaniekönigspaar Lydia Schweitzer und Prinzgemahl Uwe Schürgers.
Am vergangene Samstag feierte die Gesellschaft 2. Grenadiere 70/93 ihren diesjährigen Krönungsball.
Die Moderation übernahm Peter Heinen und hatte für die anwesenden Gäste direkt zu Beginn einen Programmpunkt der es wirklich in sich hatte.
Das Duo Chris und Harry brachte den Saal innerhalb kürzester Zeit zum Brodeln.
Hier konnte man mal wieder merken wer etwas von seinem Geschäft versteht.
Erst nach einigen Zugaben durften sie den Saal wieder verlassen.
Im Anschluss begrüßte Peter Heinen die anwesenden Ehrengäste und bat die erfolgreichen Schützinnen und Schützen zum Thron um ihnen die entsprechenden Pokale auszuhändigen.
Elke Steinhöfel und Elke Brehme wurden von der Kompanie mit dem Verdienstorden ausgezeichnet.
Zusätzlich bekam Elke Steinhöfel noch den Passivenpokal.
Den 10er Pokal errang Klaus Stepputt.
In der Zwischenzeit musste Peter Heinen sich Umziehen und kam kurz danach wieder, allerdings diesmal in der Uniform der Gesellschaft.
Als zusätzlichen Programmpunkt konnte die Gesellschaft noch mit den St. Hubertus-Fanfaren aus Neuss-Holzheim aufwarten und natürlich mit dem DJ Detlef Klein.
Danach gab es dann endlich die von Lydia Schweitzer ersehnte Krönung und sie durfte die Insignien von Harry Steinhöfel entgegen nehmen.
Als Prinzgemahl fungiert ihr Lebensgefährte Uwe Schürgers.Nach Ehrentanz, Gratulation und Auflösung der Tombola wurde noch bis spät in die Nacht gefeiert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.