Neue Trikots für die C jugend der DJK Hüthum Borghees.

Anzeige
Emmerich-Hüthum. Alles begann mit einem Gespräch unter Freunden bei einer Geburtstagsfeier. Lange unterhielten sich Stephan Kück, der einen Meisterbetrieb in Kälte und Klimatechnik betreibt und der C jugend Trainer von der Djk Hüthum, Dirk Wenningkamp, über die Djk und die Arbeit mit den Jungs. Darüber das er auch die B Jugend trainiert und mit wieviel Zeitaufwand das verbunden ist. Ein bis zwei Wochen nach dem Gespräch ist Herr Kück mal ganz spontan zum Training gefahren um sich das anzuschauen. Er war begeistert von der Platzanlage und der Mannschaft . So setzten sich Dirk W. und Herr Kück nach dem Training ins Vereinsheim und redeten. Herr Kück fragte was er gutes für die Jungs tun könne. Eine Bargeldspende kam nich in Frage, da er wolle das die Jungs selber was davon haben.
Einen Satz Trikots hielten beide für eine gute Idee.
Wieder 14 Tage später setzte man sich erneut zusammen und wälzte Kataloge durch bis das passende Disign gefunden wurde.
Am vergangenen Samstag beim Heimspiel der DJK Hüthum war dann die Trikotübergabe. Herr Kück ließ es sich nicht nehmen die Trikots selber zu übergeben. Die Freude der Jungs war riesig.
Herr Kück hatte aber noch eine Überraschung im Gepäck. Da die Trikots nicht so teuer waren wie er sich vorgestellt hat, wird es bei wärmeren Temperaturen  noch ein ausgiebiges Grillfest für die Mannschaft geben. Die C Jugend und die Trainer sagen Danke.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.