Filmvorführung beim Voerder Schützenverein

Anzeige
Der 1. Vorsitzenden Manfred Cramer begrüßte am 06.02. alle Gäste, die zur Filmvorführung gekommen waren recht Herzlich. Besonders die 1. stellvertretende Bürgermeisterin Anita Schöneberg, den Ehernbürgermeister Michael Eckhardt und den Filmemacher Horst Groth.
Er erzählte noch etwas wie es zu diesem Film „ Es begann 1607“ gekommen ist.
Danach begrüßte auch die 1. stellvertretende Bürgermeisterin Anita Schöneber, die für den Bürgermeister gekommen war alle Anwesenden. Horst Groth drückte den Startknopf und der Film Lief. Dieser Film führt durch die Vereinsgeschichte bis zum Jahr 2014. Er wurde von allen Anwesenden mit einem schallenden Applaus gewürdigt.
Zum Schluss bedankte sich Horst Groth noch bei den Mitwirkenden in dem Film.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.