ChansonSoir, die Liedermacherkonzertreihe im Café Lödige

Wann? 29.10.2016 18:00 Uhr

Wo? Cafe Lödige, Heimkerweg, 58706 Menden (Sauerland) DE
Anzeige
Menden (Sauerland): Cafe Lödige | ChansonSoir, so lautet die Konzertreihe, die vom Liedermacher Lukas aus Fröndenberg sowie von Christoph Trippe aus Menden initiiert wird, und die dem Liedermachergenre, durch Reinhard Mey und Hannes Wader bekannt geworden, ein Podium geben will. Alle Zwei Monate findet ein Konzertabend mit je drei Liedermachern im Café Lödige (Heimkerweg 29) statt.
Der Eintritt kostet 6 € im Vorverkauf bei Café Lödige und unterChansonSoir, an der Abendkasse 7 €.
Das erste Konzert dieser Konzertreihe findet am 29. Oktober um 18.00 Uhr statt. Es treten auf: Last Girl Sober aus Willich, Marco Isermann aus Leverkusen sowie der Liedermacher Lukas aus Fröndenberg.
Die blutjunge Singer/ Songwriterin Last Girl Sober aus Willich gibt sich ganz bescheiden, doch wenn sie mit ihrer Gitarre ans Mikrofon tritt, verzaubert sie das Publikum mit ihren Folkballaden. Gedanken, die anderen Menschen schlaflose Nächte bereiten, verarbeitet sie zu melodischen Ohrwürmern, die ihre Zuhörer nicht mehr loslassen. Es gibt Momente im Leben, da weiß man nicht, ob man lachen oder weinen soll. Für diese Momente des Lebens schreibt Marco Isermann den Soundtrack, eingängige Songs mit deutschen Texten. So stellt er sich mit seiner Gitarre auf die Bühne, um die Welt ein wenig besser zu machen und die Menschen mit seinen Liedern zu unterhalten. Der Liedermacher Lukas pointiert in seinen Liedern banale Alltagssituationen, zwischenmenschlichen Umgang und gesellschaftliche Missstände. Er singt melancholisch über die Liebe, wütend über Hundehaufen, warm und doch ernst über seinen christlichen Glauben und ironisch über Handydauerquassler und Autotuner.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.