"Grüne Bildungstüte" sammelt Bücherspenden

Anzeige
Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen in Fröndenberg unterstützt die Aktion "Grüne Bildungstüte" und sammelt zum Schulanfang Bücherspenden, um diese dann an Kinder und Jugendliche zu verteilen.
Mit dieser Aktion hat jedes Kind zum einen die Chance, seine Lesekompetenz parallel zum Schulunterricht zu erweitern und zum anderen ein Buch in der Hand, das es sein Eigen nennen kann, denn nicht jede Familie hat die dazu finanziellen Möglichkeiten.
Kinder- und Jugendbücher können bis zum 18. August abgegeben werden bei: Augenoptik Kohlschein, Markt 2; Hohenheider Lädchen, Hohenheide 89; Steinofenbäckerei Klemp, In der Twiete 3 und Andrea Molitor, OV-Sprecherin, Rehwinkel 18. Die Bücherspenden werden am Samstag, 20. August, auf dem Marktplatz an junge Wissbegierige verteilt.
Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen dankt im Voraus schon allen Unterstützern und Spendern, die diese Aktion möglich machen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.