Schausteller wetten drauf: Sonne lacht zur Gocher Kirmes

Anzeige
Goch: Am Markt | Mit einer lustigen Neuerung und einem neuen Konzept laden die Schausteller aus dem Kreis Kleve (ab Mitte von links) Sandra Voß, Mark Eul und Dirk Janßen, Willi Geurtz, der Vorsitzende des Schützenvereins Kessel-Nergena, und Georg Kröll von der Stadt Goch zur Sommerkirmes ein. Das bunte Treiben startet am Samstag, 25. Juni, mit dem Umzug der am Stadtkönigsschießen beteiligten Schützenvereine und endet am Dienstag, 28. Juni mit dem Höhenfeuerwerk. Neu: Die Schützen werden das Stadtkönigsschießen vor dem Rathaus austragen und bleiben so ins Kirmesgeschehen eingebunden. Neu ist auch, dass das es auf dem KJlosterplatz wieder einen Rundlauf geben wird. Die Highlights sind der "Beach Jumper" (Schaukeln, Schwingen, Schweben, Fliegen in einem) und der Klassiker "Break Dance". Alle wichtigen Infos zur Kirmes gibt es im Sonderteil nächste Woche!Foto: Franz Geib
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.