Gute Ergebnisse für Jule und Jule

Anzeige
GOCH. Bei den NRW-Jugend-Mehrkampfmeisterschaften U16 und Blockwettkämpfen waren vom SV Viktoria Goch Jule Reintjens und Jule Gipmann mit von der Partie. Jule Reintjens nahm am Blockwettkampf Sprint/Sprung teil, bei dem sie die Disziplinen Speerwurf, 100 Meter, Hochsprung, 80 Meter Hürden und Weitsprung zu absolvieren hatte. Ihren Speer warf sie dabei 23,54 Meter weit und die Sprintdistanz beendete sie nach nur 13,22 Sekunden. Im Hochsprung übersprang sie die Höhe von 1,44 Meter, sie lief die 80 Meter Hürden in 14,12 Sekunden und sprang abschließend noch 4,71 Meter weit. Mit diesen Ergebnissen erzielte sie eine Punktzahl von 2.433, womit sie sich auf dem 14. Platz einreihte.
Im Blockwettkampf Wurf, welcher die Disziplinen Weitsprung, 100 Meter, 80 Meter Hürden, Kugel und Diskus beinhaltete, trat Jule Gipmann an. Sie schaffte im Weitsprung einen Satz von 4,51 Meter und die 100 Meter sprintete sie in 14,20 Sekunden. Die Hürdendistanz beendete sie nach 15,49 Sekunden, zudem stieß sie die Kugel 10,50 Meter weit und erzielte im Diskuswurf eine Weite von 25,82 Meter. Damit erlangte sie insgesamt 2.305 Punkte und durfte sich über einen fünften Platz freuen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.