Brandursache: Technischer Defekt

Anzeige
Hagen. Ein technischer Defekt ist vermutlich die Ursache des Brandes im Enervie-Umspannwerk am vergangenen Dienstag. Dies teilte jetzt die Staatsanwaltschaft Hagen nach dem Bericht eines Brandsachverständigen mit. Die näheren Hintergründe sollen noch ermittelt werden. Hinweise für ein Fremdverschulden haben sich bislang nicht ergeben. Der Brandort wurde freigegeben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.