2. Funlauf des TV Berchum

Anzeige
Nachdem die vom TV Berchum in den vergangenen Jahren durchgeführte Maiwanderung von den Vereinsmitgliedern an Attraktivität verloren hat, hat sich der Vorstand dazu entschlossen, statt dieser einen Funlauf in Berchum zu organisieren. Im vergangenen Jahr fand dieser bereits einmal statt.
Am vergangenen Samstag lud der Verein zur zweiten Veranstaltung ein und hatte sich hierzu einiges einfallen lassen. Verschieden Streckenlängen standen den Teilnehmern zur Auswahl. Dabei stand die Leistung im Hintergrund und so konnte zwischen drei Strecken gewählt werden. Die Strecke konnte gejoggt, gewalkt oder auch im Rahmen eines Spaziergangs absolviert werden. Unterwegs standen Streckenposten bereit, die den Sportlern kleinere Aufgaben zur Lösung stellten. Dabei stand der Spaß bei der Aufgabenstellung im Vordergrund.
Um 10.30 Uhr war es dann soweit und es machten sich rund 70 Teilnehmer jeden Alters an den Start. Dass der Teamgeist beim TV Berchum nicht zu kurz kam, zeigte eine Gruppe, die ihre verletzte Sportlerin im Bollerwagen entlang des Wannebachs durch den Berchumer Wald zog. An der Zielgeraden wurde dann jeder Teilnehmer mit Jubel und Applaus begrüßt.
Für das leibliche Wohl war auch gesorgt, so dass man sich nach dem Lauf mit einer Wurst und einem Kaltgetränk stärken konnte. An diesem Tag waren alle Teilnehmer Sieger und so wurde jeder Sportler mit einer Urkunde ausgezeichnet. Unter allen Teilnehmern verloste der TV Berchum im Rahmen einer Tombola jeweils zehn Kinogutscheine sowie Gutscheine einer Berchumer Pizzeria. Die Aktiven sowie die Organisatoren waren mit der Veranstaltung sehr zufrieden und so ist man sich einig, dass es im nächsten Jahr einen dritten Funlauf in Berchum geben wird.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.