Saisoneröffnung auf zwei Rädern

Anzeige
Passend zu den freundlicheren Temperaturen eröffnet der Zee Aylienz e.V. – MTB Hagen am kommenden Samstag, dem 20. April die Mountainbike-Saison mit der inzwischen traditionellen Saisoneröffnung.
In der Nähe des Wildgeheges auf dem Waldlustsportplatz (Deerthstraße) sammeln sich
um 13:30 Uhr die Clubmitglieder und gern willkommene Gäste. Eingeladen sind auch alle Nicht-Mitglieder, die eine von erfahrenen Guides des Vereins geführte Tour durch die bergigen Wälder des Hagener Südens erleben möchten. Abfahrt ist pünktlich um 14:00 Uhr. Angeboten werden verschiedene Touren für unterschiedliche Leistungsniveaus, von einfacheren Fahrten bis hin zu sehr sportlichen, schnellen Runden. Vor Ort werden die Teilnehmer in möglichst homogene Gruppen aufgeteilt. Als Grundvoraussetzung sollte Kondition für etwa 2 bis drei Stunden Fahren in bergigem Gelände mitgebracht werden. Ein ordentlich gewartetes Mountainbike in einwandfreiem Zustand versteht sich von selbst. Es besteht Helmpflicht.
Wer nicht mit auf’s Rad möchte, ist dennoch eingeladen, sich anschließend ab ca. 17:00 bei Bier und Würstchen mit den anderen Bikern auszutauschen und den Verein Zee Aylienz e.V. – MTB Hagen näher kennenzulernen.
Weitere Informationen zum Verein finden sich unter www.mtb-hagen.de im Internet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.