Vorbericht Regionalliga Damen: TSV Damen zu Gast in Rhöndorf

Anzeige
Nach dem Overtime Krimi gegen den UBC Münster gilt es für die TSV Damen sich nun zu beweisen.

Am Samstag ist man um 16 Uhr zu Gast im Schloss Hagerhof in Rhöndorf, wo man auf ein Spitzenteam treffen wird. Auch wenn die Dragons ihr erstes Saisonspiel deutlich gegen Opladen verloren haben, so wissen die Coaches Schumann & Höhn das dies nicht sehr aussagekräftig ist: "Opladen ist in diesem Spiel mit ihren Zweitliga Doppellizenzspielerinnen aufgelaufen - Rhöndorf ist eine extrem gefährliche Mannschaft, die extrem aggressiv verteidigt und den Ball im Fastbreak ganz stark nach vorne bringt. Wir sind gewarnt."

Hinter Kathrin Schlatt ist nach der Verletzung aus der Vorwoche noch ein Fragezeichen, Justyna Kowalik wird ebenso wie Kaja Scheller zum Kader dazustoßen und das Team in der Breite wieder verstärken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.