Die erfolgreichsten Filme 2014 und kommende Kinohighlights 2015

Anzeige

Trotz Fußballmärchen und einem heißen Sommer gab es im Kinojahr 2014 eine ganze Reihe von Filmperlen und Blockbustern, die die Kinobesucher begeisterten. CineStar, Deutschlands größte Kino-kette und Marktführer, weist zum Jahresbeginn seine Besucher- und umsatzstärksten Filme 2014 aus und gibt einen Ausblick auf das Kinojahr 2015, das Großes verspricht.

Nach dem starken Jahresende mit den Tributen von Panem und dem dritten Teil des Hobbit sorgte besonders der zu Weihnachten gestartete Til Schweiger-Film „Honig im Kopf“ für großartige Besucherzahlen und landete bei CineStar trotz einer Spieldauer von gerade mal acht Tagen im alten Jahr auf Platz 4 der Top-10 Besucherliste aller deutschen Filme. Und ein Ende des Erfolgs dieser berührenden Tragikomödie ist nicht in Sicht. Auch im neuen Jahr zieht „Honig im Kopf“ bei CineStar weiterhin eine große Anzahl an Zuschauern in die Kinos.
Der Blick in den Startkalender 2015 kündigt zudem ein wirkliches Feuerwerk an Filmen aller Genres an. Um nur eine Auswahl zu nennen: Allen voran „Fifty Shades of Grey“ (12.02.2015), in dem die Studentin Anastacia und der wohlhabende Christian Grey einander verfallen. Rasant geht es mit „Fast & Furious 7“ (2.04.2015) weiter, der sicherlich bei allen Fans des Action-Genres und Liebhabern von schnellen Autos großen Anklang finden wird. In „Fack ju Göhte 2“ (10.09.2015) präsentiert Aushilfslehrer Zeki hoffentlich weitere interessante Lehrmethoden und in „James Bond: Spectre“ (5.11.2015) muss sich der britische Geheimagent dieses Mal gegen seinen Widersacher in Gestalt von Christoph Waltz behauten. Auch der zweite Teil der „Tribute von Panem Mockingjay“ (19.11.2015) und „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ (17.12.2015) lassen zum Ende von 2015 noch mehr großes Kino erwarten. Bei diesem riesigen Aufgebot an Publikumsmagneten aller Genres wird jeder Kinozuschauer garantiert sein persönliches Film-Highlight 2015 entdecken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.