Ingrid Kasten vertritt Joseph-König-Gymnasium auf deutschem Science on Stage Festival in Berlin

Anzeige

Haltern/Berlin. Science on Stage Deutschland e.V. lädt vom 18.-20. November zum Nationalen Festival 2016 am Max Delbrück Communications Center der Helmholtz-Gemeinschaft in Berlin. Drei Tage lang stellen rund 100 der engagiertesten Lehrkräfte des Landes auf der Bildungsmesse innovative Projekte für den MINT-Unterricht vor. Mit ihrer Teilnahme bewerben sich die Lehrkräfte zudem für einen Platz in der deutschen Delegation beim Europäischen Science on Stage Festival 2017 in Debrecen, Ungarn. Mit dabei ist dieses Jahr auch Ingrid Kasten vom Joseph-König-Gymnasium in Haltern am See.

In Wissenschaft und Forschung ist das Fachgebiet der Bionik längst etabliert – schließlich liefert die Natur zahlreiche perfekte Beispiele für Symmetrie, Stabilität und Funktionalität. In ihrem Unterricht untersucht Ingrid Kasten vom Joseph-König-Gymnasium in Haltern am See deshalb Kristalle, Bienenwaben oder Pflanzenblätter: Anhand von ihren Beobachtungen konstruieren die Schülerinnen und Schüler schließlich von Hand Strukturmodelle. Dabei eignen sie sich ein grundlegendes Verständnis für die Mathematik ihrer Umwelt an. Mit dieser Verbindung eines aktuellen Forschungsthemas mit klassischen naturwissenschaftlichen Inhalten hat sich das Projekt unter zahlreichen Einsendungen besonders für die Teilnahme in Berlin qualifiziert. Das Konzept von Kasten hat nun die Gelegenheit Schule zu machen – nicht nur bei den Kollegen in Deutschland. In Berlin werden zwölf MINT-Lehrer gekürt, die Deutschland im Juni 2017 auf dem Science on Stage Bildungsfestival in Debrecen – dem größten Lehrerfestival für Naturwissenschaften in Europa – vertreten. Unter dem Motto „Inventing the Future of Science Education“ präsentieren MINT-Lehrer aus 29 europäischen Ländern ihre Unterrichtsprojekte. Besonders spannende Unterrichtsideen machen nach dem Festival in Ungarn international Schule: In viele Sprachen übersetzt finden sie als Unterrichtsmaterialien europaweit Verbreitung. So vielleicht auch bald das Projekt aus Haltern am See.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.