Hitzeschlacht im Tenniscamp

Anzeige

Haltern. In der ersten Ferienwoche stand für zahlreiche Kinder wieder das MatchPoint-Tenniscamp auf dem Programm. Bei Rekordtemperaturen von über 30 Grad kamen die Teilnehmer – aber auch die Trainer James, Nic und Felix – auf der Anlage des Halterner TC mächtig ins Schwitzen.


Für die nötige Abkühlung zwischendurch sorgte ein Sprung ins kühle Nass – der extra aufgebaute Pool war bei den Kids sehr beliebt. Beim Abschlussturnier am Freitag wurden sie nach spannenden Spielen mit attraktiven Preisen belohnt. In der letzten Ferienwoche (3.-7.8.2015) findet das zweite Tenniscamp statt – es sind noch Plätze frei (Anmeldung unter www.matchpoint-tennis.org)!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.