Vorhang auf! Manege frei!

Anzeige
Heiligenhaus: GGS Schulstraße |

So hieß es bei den beiden großen Abschlussvorstellungen der Zirkus-Projektwoche der Grundschule Schulstraße.

Unterstützt durch ein Team Zirkuspädagogen des Zirkus Zipfel aus Duisburg haben Kinder, Lehrer und Eltern eine Woche lang Zirkusluft geschnuppert. Die Kinder lernten auf dem Drahtseil zu balancieren, kunstvoll auf Kugeln zu laufen, magische Zauberkunststücke, wie ein Fakir auf dem Nagelbrett zu liegen, eine gefährliche Raubtierdressur und noch vieles mehr.
Am Tag der Aufführung war dann alles perfekt: Die Aula des IKG ist in eine Zirkusmanege verwandelt worden. Im Foyer roch es nach frischem Popcorn. Wundervolle Zirkusdekorationen begrüßten die Zuschauer bereits im Eingang. Viele toll geschminkte und kostümierte Artisten wuselten aufgeregt durch die Gänge. Die vielen Zuschauer der beiden Vorstellungen wurden mitgenommen in eine fantastische Zirkuswelt, perfekt auf die Bühne gebracht von 200 Kindern - ein unvergessliches Erlebnis für alle Beteiligten.
Ohne die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer wäre dieses Erlebnis allerdings nicht möglich gewesen. Daher gilt ein riesengroßer Dank an alle, dieses Projekt tatkräftig unterstützt haben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.