Rocken und spielen mit dem Stadtjugendring Herne

Anzeige
Bereit für zwei schöne Tage (v. li.): Britta Lauenstein, Rebecca Göke, Freidhelm Libuschewski und Gunnar Osterhoff (alle Stadtjugendring). Foto: Detlef Erler
Herne: Gysenbergpark |

„Wir wollen Kinder wie Jugendliche gleichermaßen ansprechen“, lässt Friedhelm Libuschewski, Vorsitzender des Stadtjugendrings, wissen. Daher finden am kommenden Wochenende schlauerweise gleich zwei Veranstaltungen für junge Herner im Gysenbergpark statt.

Am Samstag, 14. September lockt der „Rock gegen rechts“ an die frische Luft. Mit dabei sind „FS-Ninety8“, „Bom Head“, „Damniam“ und als Headliner „The Porters“. Start ist um 17 Uhr.

Am Sonntag von 14 bis 17.30 Uhr sorgt dann der beliebte Mitmachtag für gute Laune. „Hier präsentieren sich die Mitgliedsverbände des Stadtjugendrings mit vielen kostenlosen Angeboten“, wirbt Libuschewski. Und das kommt an. Denn die Veranstaltung existiert seit mehr als einem Vierteljahrhundet, und „es kommen immer mehrere tausend Besucher“, freut sich Libuschewski. 13 Jugendverbände und Initiativen, zwei städtische Jugendzentren, die DLRG und die Kindergärten der Lebenshilfe legen sich ins Zeug. Auch Kinderanwältin Bibi Buntstrumpf mischt sich natürlich unters Volk.

Basteln, Klettern und Kettcar

Ob die Kinder nun beim Basteln Kreativität beweisen, die Kletterriesenrutsche erklimmen, im Zorbball einen Parcours absolvieren oder sich am Kettcarfahren versuchen: viel Spaß ist garantiert. Bei einem Kinderflohmarkt können die Kleinen zudem Schnäppchen machen. „Die Eltern parkt man derweil bei Kaffee und Kuchen“, meint Libuschewski verschmitzt.

„Wir haben aber auch noch ein Bühnenprogramm“, verrät Rebecca Göke, stellvertretende Vorsitzende des Stadtjugendrings. Neben Moderator Sven Pörsch präsentieren sich dort unter anderem die Jugendfeuerwehr mit Show-übungen, die Einradfahrer des Baukauer Turnclubs und der Clown Koepi. „Zum ersten Mal haben wir auch Musik auf der Bühne“, lockt Göke.

Neben den wenigen hauptamtlich Beschäftigten sorgen 225 ehrenamtliche Helfer für einen reibungslosen Ablauf. Dann kann es ja losgehen!

www.stadtjugendring-herne.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.