Zweiter Anlauf für das erste Heimspiel

Anzeige
Die Black Barons bereiten sich auf ihre zweite Saison in der NRW-Liga vor

Gesperrte (Natur-)Rasenplätze in Herne sorgten für einen Ausfall des geplanten Heimspiels vor gut zwei Wochen. Auch vergangene Woche spielte das Wetter nicht mit – das geplante Spiel in Krefeld wurde ebenfalls kurzfristig abgesagt. Die aktuellen Voraussagen lassen dieses Mal hoffen, dass kommenden Sonntag (25.03.) in Herne American Football gespielt wird.

Am 22.04.2018 starten die Footballer des TV Wanne 1885 in ihre zweite Saison. Zur Vorbereitung sind im Vorfeld vier Testspiele angesetzt worden. Allerdings rechnete niemand damit, dass der Frühling in diesem Jahr lange auf sich warten lässt und bereits zwei Testspiele aufgrund der Wetterlage abgesagt werden mussten. Mittlerweile steigen die Temperaturen und somit könnte das für kommenden Sonntag geplante Spiel gegen die Rheidter Black Ravens stattfinden.
Die Verantwortlichen von Stadt und Verein wollen die kommenden Tage noch abwarten und haben eine endgültige Entscheidung vertagt – in der Hoffnung auf Konstante Witterungsverhältnisse.

Die Vorbereitungen für das Spiel laufen unbeirrt auf Hochtouren, denn die Black Barons rechnen fest damit, dass Sonntag Football gespielt wird.
Beginn des Spieles ist 14:00 auf der Erich-Höll-Sportanlage, Plutostraße 19, 44651 Herne.
Den Link zur Veranstaltung auf Facebook gibt es HIER
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.