Crash in Herten: Fahrerinnen verletzt

Anzeige

Zwei Frauen wurden am Freitag bei einem Zusammenstoß in Herten verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Fall: Eine 35-jährige Hertener Autofahrerin bog am 10. Juni gegen 8 Uhr von der Theodor-Heuss-Straße nach links in die Vitusstraße ein. Dabei übersah sie den entgegenkommenden PKW einer 31-Jährigen aus Herten.
Beide Fahrzeuge stießen zusammen, wobei sich beide Fahrzeugführerinnen leicht verletzten. Sie wurden zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus.
Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro, heißt es abschließend im Bericht der Polizei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.