Verkehrsunfälle Herten

Beiträge zum Thema Verkehrsunfälle Herten

Blaulicht

Vorfahrt genommen
Hertener Autofahrerin (89) stößt mit Hertener zusammen - beide Fahrzeuge Schrott

Am Samstag kam es um 14.32 Uhr in  Herten auf der Feldstraße in Höhe der  Westerholter Straße zu einem Verkehrsunfall. Grund: Eine 89-jährige Hertenerin hatte einem 68-jährigenHertener auf der Kreuzung die  Vorfahrt genommen und stieß mit diesem zusammen. Die 89- jährige Hertenerin erlitt leichte Verletzungen. Beide ide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit. Es entstand eine Sachschaden in Höhe von 3000 Euro, heißt es abschließend im Bericht der Polizei.

  • Herten
  • 16.09.19
Überregionales

Auffahrunfall in Herten hat für Recklinghäuser (35) Folgen

 Auf der Ewaldstraße in Herten hat es am Mittwoch einen Auffahrunfall gegeben. Verletzt wurde niemand - trotzdem hat die Sache ein Nachspiel für einen Beteiligten aus Recklinghausen. Es geschah gegen 16 Uhr: Eine 23-jährige Autofahrerin aus Dortmund musste bremsen, der 35-jährige Autofahrer dahinter bemerkte das nach ersten Erkenntnissen zu spät und fuhr auf. Wie sich herausstellte, hat der 35-Jährige aus Recklinghausen zur Zeit keinen Führerschein. Verletzt wurde bei dem Unfall...

  • Herten
  • 02.08.18
Überregionales

Autofahrer fährt in Alt-Marl Fahrradfahrerin an und flüchtet

Marl: Autofahrer fährt auf der Barkhausstraße Fahrradfahrerin an und flüchtet. Montag, gegen 15.50 Uhr, fuhr eine 16-jährige Marlerin mit ihrem Fahrrad auf der Loestraße und wollte dann einen Fußgängerüberweg auf der Barkhausstraße überqueren. Dabei erfasste sie ein weißes Auto, der gerade die Kreuzung passiert hatte. Die 16-Jährige stürzte und wurde dabei verletzt. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Diese ging dann auf ein angrenzendes Tankstellengelände und...

  • Marl
  • 12.09.17
Überregionales

Herten: Motorradfahrer bei Unfall auf Halde Hoheward lebensgefährlich verletzt

Ein 25-jähriger Motorradfahrer aus Polen ist auf der Halde Hoheward bei einem Unfall schwer verunglückt und wurde lebensgefährlich verletzt. Er war angetrunken. Grundsätzlich ist das Fahren auf der Halde verboten. Der junge Mann fuhr am Freitag gegen 16 Uhr einen Radweg zur Marie-Curie-Straße bergab. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle und rutschte in den Straßengraben. Mit Rettungshubschrauber in Klinik gebracht Der Fahrer selbst wurde von seinem Motorrad mehrere Meter weit...

  • Herten
  • 29.05.17
Überregionales

Im Suff: Hertener verursacht 15.000-Euro-Blechschaden an Autos

Die Fahrerflucht nützte ihm nichts: Die Polizei hat den 28 Jahre alten Hertener gefasst, der am Sonntag um 7 Uhr zwei Autos massiv beschädigt hat. Der Fall: Am 29. Januar bemerkten zwei Beamte der Autobahnpolizei an einem Seitenstreifen der Ewaldstraße 233 und 225 zwei geparkte Autos die frische Unfallspuren aufwiesen. Der Unfallverursacher hatte sich entfernt, ohne um den Schaden zu kümmern. Zeugenbeschreibung hilfreich Aufgrund von Zeugenaussagen konnte das Fahrzeug des Täters mit...

  • Herten
  • 30.01.17
Überregionales

Hertenerin (37) verliert Kontrolle über ihr Auto und prallt gegen Laterne

Leicht verletzt wurde eine 37 Jahre alte Hertenerin am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall, ihr Auto musste abgeschleppt werden. Der Fall: Am Donnerstag war die Hertenerin gegen 13 Uhr mit ihrem Auto auf der Hertener Straße unterwegs. Kurz vor der Einmündung "Hof Ellinghaus" verlor die 37-Jährige die Kontrolle über ihr Auto, zog den Wagen nach links und prallte gegen eine auf der anderen Straßenseite stehende Laterne. 10.000 Euro Sachschaden Dabei verletzte sich die Hertenerin leicht....

  • Herten
  • 27.01.17
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Herten: Marler (62) übersieht Auto von Gelsenkirchenerin (22) - drei Personen verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Herten wurde am Mittwoch eine junge Autofahrerin aus Gelsenkirchen schwer, ihr Beifahrer leicht und der Unfallverursacher - ein 62 Jarhe alter Mann aus Malr - leicht verletzt. Der Fall: Gegen 18.30 Uhr beabsichtigte ein 62-jähriger Marler mit seinem Fahrzeug von der Marler Straße links in die Recklinghäuser Straße abzubiegen. Dabei übersah der Marler die 22-jährige entgegenkommende Autofahrerin aus Gelsenkirchen. Beide Autos Schrott Bei dem Zusammenstoß...

  • Herten
  • 11.08.16
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Hertener Radfahrer (84) auf dem Radweg von Auto erfasst

Ein 84 Jahre alter Radfahrer aus Herten musste nach dem Zusammenstoß mit einem Auto ins Krankenhaus. Der Senior war auf dem Radweg unterwegs. Der Fall: Gegen 9.30 Uhr wollte ein 55-jähriger Autofahrer aus Herten von der Straße Zum Nonnenbusch in die Kaiserstraße abbiegen. Im Einmündungsbereich stieß er mit einem 84-jährigen Fahrradfahrer zusammen, der den Radweg auf der Kaiserstraße befuhr. Der 84-jährige Hertener stürzte, verletzte sich dabei leicht und wurde in einem Recklinghäuser...

  • Herten
  • 07.08.16
Überregionales

Hertener Rollerfahrer erfasst radelndes Kind (5)

Bei einem Verkehrsunfall in Herten wurde heute ein Fünfjähriger angefahren und leicht verletzt. Gegen 11.45 Uhr war ein 57-jähriger Rollerfahrer aus Herten auf der Langenbochumer Straße in Richtung Feldstraße unterwegs, als ein 5 Jahre alter Junge aus Herten plötzlich die Straße mit seinem Fahrrad überquerte. Der 57-Jährige erfasste das Kind. Der leicht verletzte Junge musste in einem Hertener Krankenhaus behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 600 Euro, heißt es...

  • Herten
  • 05.08.16
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Autofahrerin verletzt Hertener Radfahrer (18) - und haut ab

Die Polizei sucht eine Autofahrerin, die in Herten einen jungen Radfahrer verletzt hat. Der Fall: Am Dienstag gegen 15.20 Uhr war ein 18-jähriger Hertener mit seinem Fahrrad die Straße Über den Knöchel in Höhe des Zubringers zur A 43 in Richtung Backumer Tal unterwegs. Im Einmündungsbereich des Zubringers wurde der Fahrradfahrer von einer Autofahrerin angefahren. Der Jugendliche stürzte. Nach einem kurzen Gespräch beider Verkehrsteilnehmer fuhr die Frau einfach weiter, was verboten ist. Der...

  • Herten
  • 03.08.16
Überregionales

Herten: Alkoholisierter Gelsenkirchener verliert Kontrolle

Mit schweren Verletzungen landete ein Mann aus Gelsenkirchen nach einem selbstverschuldeten Unfall in Herten im Krankenhaus, Der Fall: Montagabend gegen 18 Uhr befuhr ein offensichtlich stark alkoholisierter Gelsenkirchener mit seinem Kleinkraftrad die Kurt-Schumacher-Straße. Beim Anfahren an der Einmündung zur Ewaldstraße drehte der Hinterreifen des Fahrzeuges durch, der 36-Jährige verlor die Kontrolle und stützte zu Boden. Dabei verletzte sich der Fahrzeugführer schwer und wurde in ein...

  • Herten
  • 02.08.16
Überregionales

Herten: Motorrollerfahrer (72) bei Sturz verletzt

Bei einem Verkehrsunfall hat sich ein Motorrollerfahrer in Herten verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Ein 72-jähriger Motorrollerfahrer aus Herten fuhr am Dienstag gegen 10 Uhr auf dem Resser Weg. Als in Höhe der Tankstelle ein vor ihm fahrender Fahrer seinen PKW abbremste, bremste der 72-Jährige ebenfalls seinen Roller ab. Dabei stürzte und verletzte er sich so, dass der Mann zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

  • Herten
  • 05.07.16
Überregionales

Crash in Herten: Fahrerinnen verletzt

Zwei Frauen wurden am Freitag bei einem Zusammenstoß in Herten verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Der Fall: Eine 35-jährige Hertener Autofahrerin bog am 10. Juni gegen 8 Uhr von der Theodor-Heuss-Straße nach links in die Vitusstraße ein. Dabei übersah sie den entgegenkommenden PKW einer 31-Jährigen aus Herten. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, wobei sich beide Fahrzeugführerinnen leicht verletzten. Sie wurden zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Es entstand ein...

  • Herten
  • 10.06.16
Überregionales

Kontrolle verloren: Bochumer Motorradfahrer in Herten schwer verunglückt

Mit schweren Verletzungen musste am Dienstag ein Motorradfahrer aus Bochum in ein Krankenhaus gebracht werden, der in Herten verglückt ist. Der Fall: Ein 35-jähriger Bochumer Motorradfahrer befuhr am Dienstag gegen 23.10 Uhr die Ewaldstraße. In Höhe der Lise-Meitner-Straße verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und rutschte gegen die Beschilderung einer Verkehrsinsel. Bei dem Unfall verletzte sich der Zweiradfahrer schwer. Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus...

  • Herten
  • 06.04.16
Überregionales

Hertenerin erleidet Schock nach Zusammenstoß mit Gelsenkirchener (75) Autofahrer

Eine junge Autofahrerin (24)´aus Herten musste am Dienstag in ein Krankenhaus gebracht werden, weil sie nach dem Zusammenstoß mit dem Fahrzeug eines Gelsenkirchens (75) einen Schock erlitten hatte. Der Fall: Gegen 17 Uhr befuhr am Dienstag ein 75-jähriger Gelsenkirchener PKW-Fahrer die Herner Straße in Herten. In Höhe der Schützenstraße beabsichtigte er, nach links in die Ewaldstraße einzubiegen. Dabei stieß er mit der entgegenkommenden 24-jährigen Autofahrerin zusammen. Die Hertenerin erlitt...

  • Herten
  • 06.04.16
Überregionales

Gelsenkirchenerin in Herten schwer verunglückt

Eine Autofahrerin aus Gelsenkirchen ist am Dienstag in Herten schwer verunglückt. Auf der Ewaldstraße in Höhe der Max-Planck-Straße kam eine 32-jährige PKW-Fahrerin aus Gelsenkirchen am Dienstag gegen 16 Uh, nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanke. Anschließend fuhr sie nach links und prallte hier gegen eine weitere Leitplanke. Die Gelsenkirchenerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein...

  • Herten
  • 30.03.16
Überregionales

Autofahrer gefährdet zwei Hertener Mädchen auf Fahrrädern - bitte melden

Die Polizei bittet zwei junge Radfahrerinnen sich zu melden, die heute in Herten fast verunglückt wären. Der Fall: Zwei Mädchen beabsichtigten am Mittwoch gegen 13.40 Uhr radelnd die Kaiserstraße zu überqueren. Dazu hielt ein Autofahrer an, um das Überqueren zu ermöglichen. Ein nachfolgender, im Nachhinein ermittelter Autofahrer fuhr in riskanter Fahrweise an dem wartenden Auto vorbei, über den Bürgersteig und setzte seine Fahrt auf der Kaiserstraße fort. Durch die Fahrweise gefährdete der...

  • Herten
  • 23.03.16
Überregionales

Gesundheitsprobleme? Hertener Autofahrer (69) prallt gegen Baum

Mit schweren Verletzungen musste am Dienstag ein Autofahrer aus Herten ins Krankenhaus gebracht werden. Möglicherweise waren gesundheitliche Probleme die Ursache dafür, dass der 69-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte. Der Fall: Gegen 10 Uhr war der 69-jährige Autofahrer aus Herten auf der Feldstraße unterwegs. Kurz hinter der Einmündung Friedrichstraße verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen am Straßenrand...

  • Herten
  • 17.02.16
Überregionales

Hertener Autofahrer (73) erfasst zwei Fußgänger

Bei einem Verkehrsunfall in Herten-Disteln wurden am Montag in Herten zwei Fußgänger verletzt. Der Fall: Ein 73-jähriger Hertener PKW-Fahrer bog am Montag gegen 15.30 Uhr von der Josefstraße nach links in die Kaiserstraße ein. Dabei erfasste er zwei Fußgänger, einen 77-Jährigen und eine 70-jährige Frau aus Herten, die die Straße überquerten. Beide Fußgängern verletzten sich bei dem Unfall leicht.

  • Herten
  • 26.01.16
Überregionales

Hernerin (55) bei Auffahrunfall in Herten schwer verletzt - Verursacher aus Gelsenkirchen vermutlich alkoholisiert

Bei einem Auffahrunfall auf der Ewaldstraße in Herten wurde eine 55-Jährige aus Herne als Beifahrerin am Montag gegen 21 Uhr schwer verletzt. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein 65-jähriger Gelsenkirchener war mit seinem Pkw auf den Wagen eines 56-jährigen Herners aufgefahren. Der Fahrer aus Herne hatte auf der Ewaldstraße gewartet, weil er nach links in die Dr.-Löwensteinstraße abbiegen wollte. Bei dem Aufprall verletzte sich seine Beifahrerin. Führerschein...

  • Herten
  • 19.01.16
Überregionales

Hertener Fußgängerin auf Supermarkt-Parkplatz angefahren

Eine 40-jährige Fußgängerin aus Herten wurde auf dem Parkplatz eines Supermarktes von einem Auto angefahren und dabei verletzt. Die Frau musste ins Krankenhaus. Der Fall: Am Donnerstag um 17.45 Uhr befand sich die Frau an einem Supermarkt auf der Scherlebecker Straße. Ein 51 Jahre alter Mann aus Herten hatte die Frau beim Ausparken mit seinem Wagen offensichtlich übersehen und dabei leicht touchiert. Die Fußgängerin kam daraufhin zu Fall und verletzte sich. Sie wurde zur weiteren...

  • Herten
  • 08.01.16
Überregionales

Seniorin (81) übersieht anderes Auto: Zwei Menschen bei Unfall in Westerholt verletzt

Zwei Menschen leicht verletzt, zwei Auto so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrtüchtig waren: So die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Westerholt, der sich am Mittwoch ereignet hat. Eine 81-jährige Autofahrerin war gegen 19.30 Uhr auf der Hertener Straße in Richtung Westerholt unterwegs. Im Kreuzungsbereich der Obringstraße beabsichtigte die Seniorin nach links in die Westerholter Straße abzubiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden 21-jährigen Autofahrer aus Gelsenkirchen. In...

  • Herten
  • 07.01.16
Überregionales

Flüchtiger Fahrer nötigt Hertener zum Ausweichen: 20-Jähriger prallt gegen Laterne

Die Polizei fahndet nach einen unfallflüchtigen Autofahrer, der am Sonntag einen Hertener zum Ausweichen zwang. Der 20-Jährige prallte gegen eine Straßenlaterne. Der Fall: Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer kam am Sonntag gegen 15 Uhr nach einem Überholmanöver auf der Albert-Einstein-Allee in einer Rechtskurve mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 20-jähriger Autofahrer aus Herten musste mit seinem Fahrzeug nach rechts ausweichen und touchiert hierbei eine...

  • Herten
  • 04.01.16
Überregionales

Junge Hertenerin verunglückt mit Motorroller

Mit schweren Verletzungen als Folge eines Verkehrsunfalls ohne weitere Beteiligte musste eine junge Hertenerin am Mittwoch ins Krankenhaus gebracht werden. Auf der Fritz-Erler-Straße stieß die 17-jährige Hertener Motorrollerfahrerin gegen eine Bordsteinkante und stürzte. Dabei verletzte sich das Mädchen schwer. Die 17-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Unfall ereignete sich gegen 5.30 Uhr.

  • Herten
  • 30.12.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.