feldstraße

Beiträge zum Thema feldstraße

Wirtschaft
Voll gesperrt für den Verkehr wird ab Montag, 11. Januar, die Feverstraße in Höhe der Haus-Nr. 51 in Gevelsberg, zwischen Teich- und Feldstraße, für die Dauer von bis zu zwei Wochen. Grund sind notwendige Kanalanschlussarbeiten am ehemaligen Jeco-Gelände.

Ab Montag, 11. Januar: Kanalanschluss ehemaliges Jeco-Gelände zwischen Teich- und Feldstraße
Vollsperrung Feverstraße in Gevelsberg

Voll gesperrt für den Verkehr wird ab Montag, 11. Januar, die Feverstraße in Höhe der Haus-Nr. 51 in Gevelsberg, zwischen Teich- und Feldstraße, für die Dauer von bis zu zwei Wochen. Grund sind notwendige Kanalanschlussarbeiten am ehemaligen Jeco-Gelände.  Der Anliegerverkehr zwischen der Feld- und Teichstraße bleibt bis zur Baustelle möglich. Die Grundstückszufahrten sowie eineinseitiger Gehweg bleiben frei. Beidseitige Halteverbote Für die Umfahrungsstrecke des Stadtteilbusses 563 werden an...

  • Gevelsberg
  • 06.01.21
Blaulicht
In Gevelsberg wurde eine Person mit schweren Verletzungen gefunden.

In Gevelsberger Feldstraße
Gewalteinwirkung kann nicht ausgeschlossen werden: Mann mit schweren Verletzungen aufgefunden

Am Mittwochabend wurde in einer Wohnung in der Feldstraße ein 50-jähriger Gevelsberger mit lebensgefährlichen Verletzungen aufgefunden. Eine 48-jährige Nachbarin erhielt von dem 50-Jährigen eine Nachricht auf ihrem Handy, dass es ihm nicht gut gehe. Als sie nachschaute, fand sie den Gevelsberger verletzt in seiner Wohnung. Sie informierte sofort die Rettungskräfte. Die bisherigen Erkenntnisse können eine schwere Gewalteinwirkung gegen den Kopf nicht ausschließen. Das Opfer wurde mit einem...

  • Gevelsberg
  • 19.11.20
Natur + Garten
Am Montag, 9. November, 7 Uhr beginnen die Baumfällarbeiten im Bereich Feldstraße/Brüner Landstraße in Wesel-Obrighoven, die voraussichtlich Dienstag, 10. November, abgeschlossen sein werden.

Fällung von zwei Bäumen im Bereich Feldstraße/Brüner Landstraße: Montag, 9. November, und Dienstag, 10. November
Vollsperrung der Feldstraße in Wesel-Obrighoven im Bereich des Supermarktes

Im Rahmen der Stadtwerke-Baumaßnahme „Sanierung Pumpwerk Feldstraße“ ist es trotz aller Vorsichtsmaßnahmen nicht wie geplant möglich, zwei Bäume (Eiche und Kastanie) am Standort gegenüber der Einmündung Wurmflakstraße/Feldstraße in Wesel-Obrighoven zu erhalten. Fachleute des ASG haben den aktuellen Zustand der bereits vorgeschädigten Bäume begutachtet, mit dem Ergebnis, dass die Standsicherheit der Bäume als gefährdet eingeschätzt wird. "Die Bäume müssen durch eine Fachfirma unverzüglich...

  • Wesel
  • 09.11.20
Ratgeber

Kabel im Kreuzungsbereich wird repariert
Baustelle auf der Feldstraße in Herten

Ab heute, Montag, 2. November, muss ein Mittelspannungs-Kabel im Kreuzungsbereich Feldstraße/Schlägel-und-Eisen-Straße/Langenbochumer Straße repariert werden. Darauf weisen die Stadtwerke Herten hin. Die Maßnahme macht eine Verengung der Fahrbahn notwendig. Für voraussichtlich drei Wochen stehen im südlichen Kreuzungsbereich auf Höhe der Hausnummer 232 in Fahrtrichtung Transvaal nicht wie gewohnt zwei, sondern nur eine Spur für die Fahrzeuge zur Verfügung. Zudem ist an dieser Stelle das...

  • Herten
  • 02.11.20
Ratgeber
Vom 30. September bis voraussichtlich 2. Oktober wird die Feldstraße in Butendorf komplett gesperrt.

Neue Fahrbahndecke wird aufgebracht
Feldstraße in Butendorf wird voll gesperrt

Ab Mittwoch, 30. September, wird nach den beendeten Kanalarbeiten mit der Wiederherstellung der Fahrbahndecke auf der Feldstraße in Butendorf begonnen. Die Straße und die öffentlichen Parkplätze zwischen der Kreuzung Wielandstraße sowie der Querung des Nattbaches bei Hausnummer 41 müssen dann komplett gesperrt werden. Auch die Hofzufahrten und Parkplätze im gesperrten Bereich werden nicht erreichbar sein. Anwohner sollten ihre Fahrzeuge am Vorabend außerhalb des gesperrten Bereichs abstellen....

  • Gladbeck
  • 25.09.20
Blaulicht
Auf der Feldstraße wurde ein geparktes Auto beschädigt.

Auto auf Feldstraße beschädigt
Unbekannter fährt geparkten VW Touran an und flüchtet

Mit einem Unfallschaden in Höhe von ungefähr 2000 Euro fand ein Fahrer seinen geparkten VW Touran am Sonntag, 6. September, um 0.55 Uhr an der Feldstraße vor. Er hatte den Wagen am Samstag um 21 Uhr unbeschädigt dort abgestellt. Ein Verursacher hat sich nicht gemeldet. Hinweise zu dieser Verkehrsunfallflucht erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800 2361 111.

  • Recklinghausen
  • 07.09.20
Wirtschaft

Schadstellensanierung an der Feldstraße

Zu einer halbseitigen Fahrbahnsperrung kommt es zwischen Montag, 29. Juni und Freitag, 10. Juli, auf der Feldstraße in Unna. Im Bereich kurz vor der Autobahnbrücke der A 44 werden schadhafte Stellen ausgebessert. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt.

  • Unna
  • 19.06.20
Blaulicht
Drei Jugendliche wurden auf frischer Tat ertappt.

3 Jugendliche in Recklinghausen nach Auto-Aufbruch festgenommen
Trio mit Aufbruchwerkzeug und Diebesgut aufgefunden

Drei Jugendliche im Alter von 14, 15 und 17 Jahren sind in der Nacht zu Donnerstag, 23. Januar, wegen des Verdachts, um 1.40 Uhr Autos an der Feldstraße in Recklinghausen aufgebrochen zu haben, festgenommen worden. Ein Zeuge hatte die Jugendlichen aus Recklinghausen beobachtet, wie sie an Türgriffen verschiedener Autos rüttelten und mit einem Gegenstand von Auto zu Auto gingen. Das Trio konnte in der Nähe angetroffen und überprüft werden. Aufbruchwerkzeug und mögliches Diebesgut Sie hatten...

  • Recklinghausen
  • 23.01.20
Blaulicht

Erneuter Papiercontainerbrand in Langenberg

Zum wiederholten Mal zu einem Brand an einem Papiercontainer an der Einmündung Hauptstraße/ Feldstraße in Langenberg gerufen, wurden Polizei und Feuerwehr am Samstag gegen 6 Uhr. Durch das schnelle Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der brennende Papiercontainer gelöscht und damit eine weitere Ausbreitung des Feuers erfolgreich verhindert werden. Eine Sachschadenshöhe konnte im Rahmen erster Ermittlungen nicht benannt werden. Nach erster Bewertung durch Polizei und Feuerwehr wurde der Brand...

  • Velbert-Langenberg
  • 07.10.19
Blaulicht
Gegen 23 Uhr am Montagabend, 23. September, wurden die Einheiten Hauptwache, Eppinghoven, Stadtmitte der Feuerwehr Dinslaken und der Rettungsdienst zu einem Zimmerbrand auf der Feldstraße in Dinslaken gerufen.

Bewohner, Papagei und Kaninchen gerettet
Feuerwehr rückte zu Zimmerbrand auf der Feldstraße in Dinslaken aus

Gegen 23 Uhr am Montagabend, 23. September, wurden die Einheiten Hauptwache, Eppinghoven, Stadtmitte der Feuerwehr Dinslaken und der Rettungsdienst zu einem Zimmerbrand auf der Feldstraße in Dinslaken gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang dichter Rauch aus dem Mehrfamilienhaus. Insgesamt vier Bewohner und zwei Haustiere retteten sich auf Balkone. Der Fluchtweg im Treppenraum war durch den dichten Rauch versperrt. Sofort leitete die Feuerwehr die Rettung der Personen und der...

  • Dinslaken
  • 24.09.19
Blaulicht
2 Bilder

Ordnungsamt räumt Schrottimmobilie in Mülheim-Styrum
24 Bewohner mussten raus

Im Rahmen einer Kontrolle der Stadt zur Sichtung von sogenannten „Schrottimmobilien“ gab es Hinweise auf Baumängel an der Fassade eines Wohngebäudes an der Oberhausener Straße 188 in Styrum. Aufgrund der Hinweise wurde am Mittwoch, 31. Juli, seitens des Ordnungsamtes, der städtischen Bau- und Wohnungsaufsicht, der Feuerwehr Mülheim sowie vom TÜV Nord eine Kontrolle und Begehung vor Ort durchgeführt. „Die Begehung des Wohnhauses hat ergeben, dass eine umgehende Räumung aus brandschutztechnischer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.08.19
  • 1
Natur + Garten

Betretungsrecht für städtische Mitarbeiter und die Firma Kanal Drabe
Kanäle werden gereinigt

Sprockhövel. Im Auftrag der Stadt werden von der Firma Kanal Drabe die städtischen Abwasserkanäle im Bereich Bergstraße bis Schultenbuschstraße sowie Feldstraße, Bochumer Straße bis Grenze Witten/Hammertal, Brockenberg, Lagerstraße, Bereich Glückauf Halle, Hohe Egge und Bachstraße/Perthes-Ring gereinigt und inspiziert. Hierbei kann es erforderlich sein, private Grundstücke zu betreten um die dort befindlichen Schächte zu öffnen und ebenfalls zu inspizieren. Die Arbeiten werden von verschiedenen...

  • Sprockhövel
  • 11.04.19
Blaulicht
Die Polizei leitete sofort umfangreiche Fahndungsmaßnahmen ein, konnte die angeblichen Brandstifter jedoch im Umfeld nicht mehr antreffen.

Polizei sucht Zeugen
Altpapiercontainer wurde angezündet

Nach dem Brand eines Altpapiercontainers am späten Freitagabend ist die Polizei auf der Suche nach Zeugenhinweisen. Brandort war die Bushaltestelle "Feldstraße" an der Hauptstraße in Langenberg. Gegen 23.15 Uhr meldete sich telefonisch ein Zeuge bei der Polizei und gab an, er habe beim Aussteigen aus dem Bus der Linie OV 6 zwei Jugendliche dabei beobachtet, wie diese Streichhölzer in einen Altpapiercontainer warfen, welcher an der Bushaltestelle "Feldstraße" auf der Hauptstraße in Langenberg...

  • Velbert-Langenberg
  • 18.03.19
Natur + Garten

Wildwiesen werden künftig seltener geschnitten

Die Streuobstwiese an der Realschule wurde zu oft gemäht, so dass sich nicht die gewünschten Blüten entwickeln konnten, die vor allem Wildbienen und Hummeln Nahrung bieten. Der ehemalige Biologielehrer der Schule, Dietmar Borbe (zweiter von links), und einer seiner Nachfolger, Carsten Jansen (rechts), machten auf die Bedeutung der Wiese als Anschauung-Objekt für die Schüler aufmerksam. SPD-Ratsmitglied Ingmar Janssen (links) und Friedrich-Ernst Martin (zweiter von rechts) vom Bürgerverein...

  • Heiligenhaus
  • 10.08.18
Überregionales

Feldstraße: Grundstein für Seniorenheim gelegt

Auf der Feldstraße 167 entsteht eine Belia Seniorenresidenz. In diesen Tagen wurde der Grundstein gelegt. Die stellvertretende Bürgermeisterin Silvia Godde setzte die Zeitkapsel feierlich. Mit dabei waren Michael Burmester, Belia-Geschäftsführer, Ulrike Zander von der Kita Sonnenblume, Rüdiger Baum von der Lindhorst Gruppe, Elisabeth Baier-Rode (BIP Herten), Ludwig Eckwerth (Firma Schweers) und Christiane Grohde (Seniorenbüro Herten). Im Sommer 2018 soll die Heimleitung feststehen, das...

  • Herten
  • 21.03.18
Überregionales

Hertener Rollerfahrer erfasst radelndes Kind (5)

Bei einem Verkehrsunfall in Herten wurde heute ein Fünfjähriger angefahren und leicht verletzt. Gegen 11.45 Uhr war ein 57-jähriger Rollerfahrer aus Herten auf der Langenbochumer Straße in Richtung Feldstraße unterwegs, als ein 5 Jahre alter Junge aus Herten plötzlich die Straße mit seinem Fahrrad überquerte. Der 57-Jährige erfasste das Kind. Der leicht verletzte Junge musste in einem Hertener Krankenhaus behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 600 Euro, heißt es abschließend...

  • Herten
  • 05.08.16
Natur + Garten
6 Bilder

Extrem stinkende Buttersäure im Wald entsorgt: Spezialeinheit der Feuerwehr war im Einsatz

Unbekannte entsorgten gedankenlos in einem Dorstener Waldstück eine Flasche mit einem ätzenden Gefahrstoff und sorgten so für einen größeren Feuerwehr Einsatz. Zwei Polizisten, die mit dem Stoff in Berührung kamen, mussten vorsichtshalber ihre Einsatzkleidung ablegen und ins Dorstener Krankenhaus zur ärztlichen Untersuchung. Vorausgegangen war eine Entdeckung die zwei Spaziergänger am Mittwochnachmittag in einem Waldstück an der Feldstraße in Rhade machten. Sie bemerkten eine auffällige...

  • Dorsten
  • 13.11.15
Politik

Hattingen hat eine historische Baustelle

Nun rollen sie endlich, die Baufahrzeuge zwischen Feldstraße und Pottacker. Warum "endlich"? Bereits in den 30er Jahren gab es Pläne die Fläche zu bebauen. Vor dieser Zeit gab es im Bereich einen Sportplatz, wohl für einen Vorgänger des TuS Hattingen. Nach der Schließung des Sportplatzes wurde das Gelände eingeebnet und es entstand die Fläche wie wir sie fast seit dem Kriegsende Kennen. Stets bereit einer neuen Nutzung zugeführt zu werden, gab es dort Brachland mitten in der Stadt, die von den...

  • Hattingen
  • 24.09.15
  • 1
Überregionales
Foto: Polizei

Update +++ Brandursache steht fest +++ Feldstraße: Wohnung nach Brand unbewohnbar

Ein Feuer, das nach ersten Erkenntnissen in der Küche seinen Anfang nahm, hat am Freitagmittag zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Feldstraße in Langenberg geführt. Das teilt die Feuerwehr mit. Nachbarn waren durch Rauch, der aus der Wohnung drang, aufmerksam geworden und hatten die Rettungskräfte alarmiert. Da bei Eintreffen der Löschzüge unklar war, ob sich noch jemand in der betroffenen Wohnung aufhielt, verschafften sich die Einsatzkräfte mit Werkzeug Zugang, danach...

  • Velbert-Langenberg
  • 10.04.15
  • 1
Natur + Garten
Die Feldstraße in Butendorf nach dem Pfingststurm: Gleich drei große Bäume an der Ostseite der Wohnstraße waren den Sturmböen zum Opfer gefallen. Zwei der Bäume stürzten auf Wohnhäuser, wobei zum Glück keine Personen zu Schaden kamen.

Baumfällungen an der Feldstraße

Und noch ein Mal das Thema Ela, denn dieser richtete auch an der Feldstraße in Butendorf Schäden an: Einige der Robinien und Ulmen wurden durch den Pfingststurm umgerissen. Nachfolgende Untersuchungen des ZBG haben jetzt gezeigt, dass es bei einigen Bäumen im nördlichen Bereich der Feldstraße (ca. Höhe Hausnummer 2 – 44 und gegenüberliegende Straßenseite) zu Rissbildungen im Wurzelbereich der Bäume gekommen ist. Da der obere Bereich stärker vom Wind angreifbar ist und bereits feine Risse im...

  • Gladbeck
  • 26.11.14
  • 1
Überregionales
alle Fotos (4): Römer
4 Bilder

Baustelle Blankensteiner Straße/Schulstraße/Feldstraße

An diesen Anblick müssen sich die Hattinger wohl noch bis zu vier Wochen gewöhnen – viel mehr noch an die damit verbundenen Verkehrsbehinderungen. Wie der STADTSPIEGEL bereits berichtete, erneuert Straßen NRW von hier aus auf einer Gesamtlänge von rund zwei Kilometern die Blankensteiner Straße (L924). Im ersten Bauabschnitt ist – wie auf unserem Foto zu erkennen – die Blankensteiner Straße ab der Feldstraße (rechts vor der Heggerfeldschule) vollständig gesperrt. Auf der Schulstraße wird der...

  • Hattingen
  • 05.05.14
  • 1
Überregionales
2 Bilder

Gefährliche Schnur über die Fahrbahn gespannt

An der Feldstraße zwischen den Straßen Im Linnerott und Hürkamp haben Unbekannte am Samstag Abend eine Schnur über die Straße gespannt. Die Schnur war an der einen Seite um eine Laterne gewickelt, spannte sich in einer Höhe von etwa einem Meter über die Straße und war an der anderen Seite an einen Laubbehälter aus Metall gebunden Eine 44-jährige Gladbeckerin fuhr mit ihrem Auto kurz vor Mitternacht die Feldstraße entlang und hörte einen lauten Knall. Dann bemerkte sie, dass sie gegen die Schnur...

  • Gladbeck
  • 18.11.13
  • 1
Überregionales
Foto: Feuerwehr Velbert

Wieder brennt es an der Feldstraße

Erneut hat es am Freitag an der Feldstraße in Langenberg gebrannt. Um 11.51 Uhr wurde die Feuerwehr wegen eines Kellerbrandes in einem viergeschossigen Mehrfamilienhaus alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte hatten die Bewohner das Gebäude bereits verlassen. Ein Trupp unter Atemschutz hatte die Flammen im Keller mit einem C-Rohr schnell gelöscht, und nachdem der verqualmte Treppenraum mit einem Drucklüfter entraucht worden war, konnten die Bewohner ins Haus zurückkehren. Personen kamen...

  • Velbert-Langenberg
  • 03.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.