Hertener Autofahrer (73) erfasst zwei Fußgänger

Anzeige
Bei einem Verkehrsunfall in Herten-Disteln wurden am Montag in Herten zwei Fußgänger verletzt.

Der Fall: Ein 73-jähriger Hertener PKW-Fahrer bog am Montag gegen 15.30 Uhr von der Josefstraße nach links in die Kaiserstraße ein. Dabei erfasste er zwei Fußgänger, einen 77-Jährigen und eine 70-jährige Frau aus Herten, die die Straße überquerten.

Beide Fußgängern verletzten sich bei dem Unfall leicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.