Hertener Beifahrerin (78) bei Unfall schwer verletzt

Anzeige
Schwere Verletzungen hat sich eine Seniorin aus Herten bei einem Verkehrsunfall zugezogen.

Auf der Schlegel-und-Eisen-Straße kam ein 72-jähriger Hertener Autofahrer am Donnerstag (29.10.) gegen 11.50 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen auf dem Seitenstreifen geparkten LKW.
Dabei wurde seine 78-jährige Hertener Mitfahrerin schwer verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Auto wurde abgeschleppt. Der Sachschaden wird laut Bericht der Polizei auf 23.000 Euro beziffert,
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.