Westerholt: Pferdekamp wird Einbahnstraße - Bauarbeiten bis September

Anzeige
Die Hertener Stadtwerke weisen darauf hin, dass ab Donnerstag, 13. August, eine Niederspannungsleitung im Pferdekamp ausgetauscht und ein Straßenbeleuchtungs-Kabel neu verlegt wird. Der erste Bauabschnitt betrifft den Bereich zwischen der Kreuzung Hellweg und der Einmündung Neikingshof.

Für die Dauer der Arbeiten ist der Pferdekamp in diesem Bereich je nach Baufortschritt abschnittsweise wechselnd nur in Fahrtrichtung Kreuzweg befahrbar. Auch der südliche Fußweg ist stellenweise gesperrt. Entsprechende Hinweise sind jeweils ausgeschildert. Insgesamt werden die Arbeiten im ersten Bauabschnitt voraussichtlich bis zum 11. September dauern.
Die Hertener Stadtwerke bitten um Verständnis hierfür. Für Fragen stehen die Fachleute aus der technischen Abteilung Stromversorgung gerne zur Verfügung. Ansprechpartner ist Rudolf Bertlich, Telefon: 02366/ 307-175, E-Mail: stromnetz@herten.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.