Die Halde bringt TG-Läufern Kondition

Anzeige

Haldentraining“ bringt gute Ergebnisse beim Duisburger Halbmarathon für TG


Einige Trainingseinheiten an der Halde Ewald haben die gewünschten guten Ergebnisse beim Duisburger Halbmarathon für die Läufer der TG Scherlebeck Langenbochum beschert.

Gemeinsam mit ca. 3.000 anderen Läufern ging es bei gutem Wetter auf die Strecke. Begleitet von reichlich Musik der Samba-Gruppen und den anfeuernden Rufen der Duisburger führte der Weg durch die Innenstadt und Vororte. Nach 21,1 km war der Zieleinlauf in die Schauinsland-Arena des MSV Duisburg das Highlight. Nach 1:53:19 liefen Eva Eberhardt, Lothar Dotzek und Markus Sippel gemeinsam ins Ziel. Bereits zum 10. Mal nahm Alfred Blank an der traditionellen Laufveranstaltung in Duisburg teil und kam mit beachtlichen 02:06:12 ins Ziel. Sehr gute Platzierungen erreichten Eva Eberhardt mit dem 12. und Lothar Dotzek mit dem 16. Platz in Ihren Altersklassen.

Für das nächste Jahr wurde die Veranstaltung wieder fest eingeplant für die TG Läufer und natürlich auch das „Haldentraining“.

Alfred Blank
2:06:12

Lothar Dotzek
1:53:19

Eva Eberhardt
1:53:19

Markus Sippel
1:53:19
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.