Zwei Hertener bei der Europa-Meisterschaft!

Anzeige
Zwei Taekwondo Kämpfer aus Herten hatten sich im Vorfeld über das Kadertraining der IBF-Deutschland, mit Bundestrainer Richard Hammer, für die Europameisterschaft in Brüssel qualifiziert. Am Samstag dem 08.10.2016 war es nun soweit. Mit dem internationalen Kampfrichter Frits Buttersruben, dem Wettkämpfer Omar El-Lahib und Großmeister Thomas Schaepers sowie der Betreuerin Linda Müller Bikowski ging die kleine Gruppe aus Herten in Belgien an den Start.
Dieses hochklassig besetzte Turnier mit Teilnehmern aus mehreren Nationen und ca. 300 Aktiven forderte alles Können der Teilnehmer.
Am ersten Tag standen die Kämpfe der Nationalmannschaften an. Großmeister Thomas Schaepers ging im Formenlauf an den Start. Nach furiosen Vorkämpfen sicherte sich Schaepers im Formenlauf mit der drittbesten Wertung den Einzug ins Finale. Dort unterlag er knapp den amtierenden Weltmeister aus Belgien und dem Vizeweltmeister aus den Niederlanden. Mit einem guten 5. Platz musste er sich im Finale zufrieden geben. Für Schaepers war es der letzte internationale Einsatz.

Am Sonntag standen die Einzelkämpfe im Semikontakt an. Omar El-Lahib startete in der Gewichtklasse +90kg in einem sehr starken Pool. Über technisch hochklassige Vorkämpfe, gelang Omar verdient und nach einstimmiger Kampfrichterwertung der Einzug ins Viertelfinale. Erst hier musste er sich in der Verlängerung nach Punkten geschlagen geben. Das Ergebnis, der 5.Platz bei der Europa Meisterschaft im Semikontakt-Kampf:
Unser Dank gilt insbesondere Frits Buttersruben der als internationaler Kampfrichter zur Verfügung stand und Linda Müller-Bikowski; sie begleitete die Hertener Kämpfer als Betreuerin.
Großmeister Thomas Schaepers, Leiter des Taekwondo Vereins Chon-Ji auf der Ewaldstr. 88, der 20 Jahre das Deutsche Nationalteam der IBF-Deutschland als Kämpfer und als internationaler Kampfrichter A den Verband ünterstützte, wurde in Belgien (Brüssel) auf dem Kongress der IBF-International einstimmig zum 8. Dan im Taekwondo geehrt. Somit ist er National und International einer der höchsten Danträger im Taekwondo. Sein Wissen wird Großmeister Thomas Schaepers 8. Dan an den Hertener Nachwuchs, im Taekwondo Center Chon-Ji auf der Ewaldstr.88 in Herten weitergeben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.