Rotary Club Hilden-Haan: Kinder zu Ostern überraschen

Anzeige
Dr. Jürgen Wunderlich und Norbert Hermes (r.) vom Rotary-Club Hilden-Haan präsentieren das Plakat zur Aktion vor der Fabricius Apotheke, in der die Geschenke – neben weiteren Annahmestellen – abgegeben werden können. (Foto: Michael de Clerque)

„Ostern für alle“: Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr sammelt der Rotary Club Hilden-Haan auch in diesem Jahr wieder Ostergeschenke für die Kinder der Hildener Tafel.

Zu den Kunden der Hildener Tafel, Kirchhofstraße 18, gehören mehr als 200 Kinder. Für die Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 0 und 18 Jahren bitten die Rotarier um Ostergeschenke: Zum Beispiel Spielzeug, aber auch Süßigkeiten.

„Im vergangenen Jahr wurde beispielsweise eine Palette Osterhasen gespendet“, sagt Dr. Jürgen Wunderlich, der 2014 als Präsident des Rotary Club Hilden-Haan die Aktion ins Leben gerufen hat. Kuschelhasen, Spiele oder Geldspenden: Die Rotarier überlassen die Auswahl den Schenkenden. „Wer für seine Kinder oder Enkel etwas zu Ostern kauft, kann vielleicht einfach ein Teil doppelt mitnehmen“, schlägt Dr. Wunderlich vor.

Wer die Spende in Geschenkpapier verpackt, sollte das ungefähre Alter auf dem Päckchen ebenso vermerken wie den Hinweis, ob es für einen Jungen oder ein Mädchen bestimmt ist.

Spenden werden bis Ende März in folgenden Geschäften entgegengenommen: Fabricius Apotheke, Richrather Straße 84, Hörstudio Schirner, Warringtonplatz 25, Sanitätshaus Vital, Schulstraße 22 sowie in der Schwanen Apotheke, Schwanenstraße 9-11.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.