Strafbare Turnübung

Anzeige

Am vergangenen Freitag, 16. Januar, um 00.43 Uhr, waren drei junge
Männer auf der Oststraße unterwegs. Für eine Hinweisgeberin gut sichtbar, machte sich einer von drei jungen Männern daran, ein Auto zu erklimmen und darauf herum zu springen. Damit nicht genug, auch ein zweiter PKW wurde erklettert und begangen.

Nachdem die Polizei eingetroffen war, konnte ein 17-jähriger Langenfelder auch aufgrund der passenden Schuhprofilabdrücke schnell überführt werden. Daneben konnte eine akustische Zuordnung zu dem Tatverdächtigen über eine Tonaufzeichnung vorgenommen werden. Der Sachschaden selbst wird als gering bezeichnet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.