EQUITANA Open Air: Das große Fest des Breitensports

Anzeige
Archivbild: Horst-Peter Nauen - EQUITANA Open Air 2014

Vom 20. bis 22. Mai 2016 werden auf Neusser Rennbahn wieder rund 40.000 Besucher und 1.000 Reiter mit ihren Pferden zur "EQUITANA Open Air" erwartet.

Die EQUITANA Open Air 2016 bringt den Pferdesport in all seinen Facetten und Disziplinen zusammen - von der Dressur bis zum Speed-Pass, vom Western-Trail bis zum gefahrenen Pony. Rund 1.000 Amateur- und Freizeitreiter treten mit ihren Pferden im Tagesprogramm auf sieben Reitplätzen an.

Insgesamt stehen 190 Wettbewerbe, Prüfungen, Qualifikationen und Demonstrationen auf dem dreitägigen Programm. Daneben erwarten die Besucher ein spannendes Showprogramm und jede Menge Fachwissen rund ums Pferd.

Rund 50 Pferderassen tummeln sich täglich im Showring des Pferdefestivals. Morgens und nachmittags zeigen die Aussteller und Verbände ihre Pferde in bunten Schaubildern, dazwischen gibt es jede Menge Action und Lehrreiches.

Am Samstag, den 21. Mai, erleben Besucher ab 20 Uhr einen Abend voller Show-Highlights. Freiheitsdressuren, rasante Stunts und bunte Schaubilder machen die "EQUITANA Open Air at Night" zu einem unvergesslichen Erlebnis. Der Eintritt zu dieser Abendshow ist frei.

Neben Sport und Show kommt auch das Shoppen auf der EQUITANA Open Air nicht zu kurz: 220 Aussteller laden zum Stöbern unter freiem Himmel ein. Das Sortiment reicht vom Zubehör für Pferd und Reiter über Kutschen bis zum Pferdeanhänger, vom Zaun bis zur Stalltechnik.

Die EQUITANA Open Air ist Deutschlands größtes Breitensportfestival, Treffpunkt für Pferde-Fans und Event für die ganze Familie.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.