Tour de France startet 2017 in Düsseldorf

Anzeige
Tour de France startet 2017 in Düsseldorf (Foto: Dieter Schütz/pixelio.de)

Das berühmteste Radrennen der Welt die "Tour de France" wird 2017 in der NRW-Landeshaupstadt Düsseldorf gestartet.

Dazu Oberbürgermeister Thomas Geisel: ,,Der Grand Départ 2017 ist eine große Chance für Düsseldorf - für unser Stadtmarketing, die Sportstadt Düsseldorf und Düsseldorf als Fahrradstadt. Es ist aber auch eine Chance für die Sportnation Deutschland, wenn das größte Sportereignis des Jahres 2017 in der Rheinmetropole Düsseldorf startet, zumal ich zuversichtlich bin, dass die gesamte Tour de France 2017 im deutschen Fernsehen zu sehen sein wird."

Der sportliche Teil des Grand Départ beginnt offiziell mit der Vorstellung der Mannschaften am Donnerstag. Am Freitag folgt das offizielle Training der Teams, das in den vergangenen Jahren bereits ein Zuschauer-Magnet war. Am Samstag findet der Prolog als Einzelzeitfahren statt. Am Sonntag erfolgt zum Abschluss des Grand Départ der Start der zweiten Etappe.

"Das wird auch ein Zeichen der engen Verbundenheit zwischen Deutschland und Frankreich, ganz besonders zwischen Düsseldorf und Paris - und damit ein Signal für Europa, dessen treibende Kräfte immer Deutschland und Frankreich waren", so Oberbürgermeister Thomas Geisel.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.