Christoph Ufermann ist neuer König in Drevenack / Inthronisation am Samstag, 20. Mai

Anzeige
Auf dem Foto der neue König Christoph Ufermann auf den Schultern von Stefan Sondermann ( rechts) und Maik Gangelhoff (links). (Foto: privat)

Der Schützenverein Drevenack hat am Wochenende einen Nachfolger für den bis dahin amtierenden König, Patrick Thörner ermittelt. Christoph Ufermann errang im dritten Stechen die Königswürde der Drevenacker Grünröcke.

105 Schützen haben auf die Königsscheibe geschossen, bevor es dann um 17:00 Uhr ins Stechen ging. Hier bewies der 43 jährige Straßenwärter Christoph Ufermann, der im Tambourkorps Drevenack die Trommel spielt, ein gutes Auge und ein ruhiges Händchen und verwies seine 3 Mitbewerber auf die Plätze.

Der neue Thron war daraufhin schnell ermittelt.
König Christoph Ufermann
Zu seiner Königin erwählte er Anja Kaminski.
Den Thron komplettieren:
Frank und Christiane Bergmann
Stefan und Rebecca Sondermann
Harald und Daniela Schmellenkamp
Mundschenk
Bernd und Kerstin Tilp

Die Preise wurden unter den unterlegenen Schützen ausgemacht:
Bataillonspreis: Günter Dames
Kompaniepreis 1. Kp.: Bernd Tilp
Kompaniepreis 2. Kp.: Ulrich Vennmann
Jungschützenzugpreis (älter 21 Jahre): Stefan Sondermann
Jungschützenpreis: Robin Mundl

Die Inthronisation findet am kommenden Samstag dem 20. Mai ab 15:30 auf dem Platz an der Drevenacker Kirche statt.
Dort wird auch der Kinderthron um Christian Hille gekrönt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.