Experimentieren wird nie langweilig! - Forschertag im Familienzentrum Atlantis Kamen

Anzeige
Kamen: Atlantis |

Einen interessanten Einblick in den Forschungsbereich der Naturwissenschaften erhielten jetzt Eltern und Kinder im AWO-Familienzentrum Atlantis an der Ludwig-Schröder-Straße in Kamen.

Erzieherin und „Forschungsexpertin“ Inga Matthies führte gemeinsam mit den Kindern vor den Augen der erstaunten Eltern spannende Experimente mit Luft und Wasser durch. Dabei wurden zum Beispiel Senfkörner oder Weintrauben im Wasser zum Tanzen gebracht.

Damit fügt sich dieser für Eltern und Kinder gleichermaßen spannende Nachmittag ein in die vielen Veranstaltungen, die das Familienzentrum an der Lüner Höhe als anerkanntes „Haus der kleinen Forscher“ anbietet.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.