Kamen: Kita "Sternstunde" feierte 20. Geburtstag

Anzeige
Auch die Kleinsten durften zur Feier des Tages etwas vorführen. Fotos. privat

Eine Sternstunde für die Kita "Sternstunde": Die AWO-Kindertagesstätte "Sternstunde" feierte jetzt ihren 20. Geburtstag. Einen Das Sternstunden-Team lud zu einem großen Fest mit Spiel, Spaß und einer lustigen Planwagenfahrt ein.

Das abwechslungsreiche Programm, sowie die Speisen und Getränke, waren natürlich für alle Gäste und Besucher kostenlos. Bei den Vorbereitungen freute sich das Sternstunden-Team über große Unterstützung aus der Elternschaft.
Zehn Tonnen Sand wurden von den Eltern in mehrere Sandkästen geschaufelt. Sie erneuerten zudem das Holzhäuschen der Kinder und die Bewegungsbrücke konnte endlich repariert werden.
Alle Spiel-und Klettergerüste, sowie Zäune wurden gesäubert und gestrichen.
Sträucher umgepflanzt, Betonplatten fachgerecht zugeschnitte und vieles mehr…
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.