Erfolgreiches D-Jugendturnier beim TuS Westfalia Kamen

Anzeige
Am vergangenen Sonntag, 8. September 2013, lud die Westfalia aus Kamen zum Vorbereitungsturnier für D-Jugendmannschaften in die Friedrich- Ebert-Sporthalle ein.
Morgens gab es ein Turnier für die männliche D-Jugend, nachmittags folgte das für die weibliche D-Jugend.

Die Turniere wurden im Modus „Jeder gegen jeden“ gespielt und so sahen die zahlreich vertretenen Zuschauer je 10 Spiele, in denen es torreich zuging.
Alle Akteure waren mit Begeisterung bei der Sache und konnten somit vor den anlaufenden Saisonstarts nochmal ausprobieren und sich untereinander messen.

Das Turnier der männlichen Jugend gewann die Mannschaft des TuS Westfalia Kamen 1 souverän vor dem RSV Altenbögge 1. Auf den weiteren Plätzen folgte der RSV Altenbögge 2 (3.), der TuS Westfalia Kamen 2 (4.) und der TuS Ickern (5.). Bei den Mädchen blieb es bis zum Schluss spannend. Hier wurde erst im letzten Spiel der Sieger ermittelt. Leider mussten sich die Gastgeberinnen vom TuS hier gegen den Königsborner SV geschlagen geben und mit dem zweiten Platz begnügen. Auf den Plätzen drei bis fünf landeten der TV Werne, die DJK Westfalia Hörde und der RSV Altenbögge.

Breits im dritten Jahr in Folge war der TuS Westfalia Kamen Gastgeber eines Saisonvorbereitungsturnier für Jugendmannschaften. Dank dem tollen Einsatz der Eltern wird dieses Event immer zu einer runden Sache. Die Organisatoren zeigten sich zufrieden und denken schon an eine Wiederholung im nächsten Jahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.