Tageswohnungseinbruch: Täter hatten diesmal keine Chance

Anzeige
Am Montag (26. Januar 2015) zwischen 12.00 und 16.15 Uhr versuchten unbekannte Täter ein Fenster an der Rückseite eines Einfamilienhauses an der Bomshofstraße aufzuhebeln. Das Fenster hielt stand. Die Täter gelangten nicht ins Gebäude. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.816
Bernhard Ternes aus Marl | 28.01.2015 | 20:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.