Langenfeld live

Anzeige
Die siebte Open-Air Festival-Reihe steht in den Startlöchern und wird sicherlich auch in diesem Jahr wieder zum beliebten Sommer-Treffpunkt in der Region. Foto: Michael de Clerque

Es ist das Open-Air-Event der besonderen Art, das die Besucher vom 13. Juli bis 24. August wieder auf den Marktplatz lockt. Zum siebten Mal wird der beliebte Sommertreff für viele wieder zur After-Work-Party, wenn sieben verschiedene Bands mit ihrem Programm jeweils mittwochs ab 18 Uhr zu Spaß und Party einladen.

Live-Musik auf dem Marktplatz lädt zur Sommerparty ein


Immer mittwochs, immer ab 18 Uhr, immer Marktplatz und immer Live-Musik – so heißt es pünktlich zum Start in die warmen Jahreszeit in Langenfeld. Mit dem Beginn der Sommerferien in NRW startet die JoKo GmbH aus Siegen gemeinsam mit KOMMIT e.V. zum siebten Mal das Open-Air-Event unter freiem Himmel und peppt in den Ferien mit dem Live-Musik-Angebot auch die Wochenmitte auf. Das Ziel: Die Menschen in Langenfeld an den Mittwoch-Sommerabenden, mit abwechslungsreicher musikalischer Unterhaltung ins Zentrum der Stadt zu locken. „Der Langenfelder möchte feiern“, bringt Jan Christoph Zimmermann die Tatsachen auf den Punkt und freut sich, neben den vielfach mit Veranstaltungen verplanten Wochenenden, diesem Bedürfnis – mit dem beliebten Sommertreff mit After-Work-Party-Charakter – traditionsgemäß auch unter der Woche wieder nachkommen zu können.

Freier Eintritt

„Es ist das Signal für den Beginn der heißen Jahreszeit“, so Citymanager Jan Christoph Zimmermann über die Open-Air-Festival-Reihe, die perfekt in das Konzept „Erlebnisraum Innenstadt“ passt und bei abwechslungsreicher musikalischer Unterhaltung und freiem Eintritt für Spaß bei den Besuchern sorgt. „Langenfeld live ist eine feste Säule in unserem Veranstaltungskalender“, sagt Citymanager Jan Christoph Zimmermann. Bereits vor sieben Jahren hatte die Live Musik-Party den Langenfelder Marktplatz für sich erobert hat.

Abwechslungsreiche Unterhaltung

Vom 13. Juli bis zum 24. August präsentieren sich sieben verschiedene Bands mit ihrem Programm jeweils mittwochs von 18 bis 21 Uhr auf dem Marktplatz und schaffen – mit dieser kleinen Auszeit unter der Woche – ein wenig Biergartenatmosphäre mit Urlaubsstimmung. Auftreten werden wie auch im letzten Jahr professionelle Cover-Bands unterschiedlicher Stilrichtungen, so das musikalisch für jeden Geschmack etwas dabei sein wird.

Getränkebecher mit Überblick

Dabei ist die Organisation rund um dieses Live-Event gut durchdacht; so wird die mobile Bühne jeden Mittwoch neu aufgebaut, damit keine Beeinträchtigung für den Einzelhandel entsteht und der Marktplatz auch im Alltag genutzt werden kann. Die Refinanzierung dieser Veranstaltung findet durch Sponsoren statt und durch den Verkauf von Getränkebechern, die einmalig für vier Euro erworben, an jedem Mittwoch wieder einsetzbar sind. Für einen 2,50 Euro-Getränkechip wird der Becher dann immer wieder gerne gefüllt und sorgt zwischen dem ein oder anderen Mittwoch, mit seinem aufgedruckten Veranstaltungskalender, außerdem für den Live-Musik-Überblick.

Vorverkauf eröffnet

Um lange Warteschlangen bei „Langenfeld live“ zu vermeiden, können Besucher praktisch ab sofort Becher und Getränkechips kaufen, die für die gesamte Veranstaltungsdauer ihre Gültigkeit behalten. Folgende Partner der Veranstaltung richten einen Vorverkauf ein: Rathaus Bürgerbüro, Konrad-Adenauer-Platz; Franky’s Bistro, Marktplatz; Kundenzentrum Stadtwerke Langenfed, MarktKarree, Solinger Straße 20; Dirk’s Getränkemarkt, Haus-Gravener-Straße 55.

Programm-Info

Mittwoch, 13. Juli: Jim Button’s
Mittwoch, 20. Juli: Juri
Mittwoch, 27. Juli: Funksoulicious
Mittwoch, 3. August: One’s Missing
Mittwoch, 10. August: Silent Seven
Mittwoch, 17. August: Triple Sec
Mittwoch, 24. August: Soulfood
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.