HSV Langenfeld: Neue E1 hat Turnier-Abo auf Platz 4

Anzeige
Beim stark besetzten Turnier beim BV Wevelinghoven landet die neue E1 beim dritten Turnier in Folge auf Platz 4.
Das Team von Ado Kojo musste am Samstag auf ungewohntem Naturrasen u.a. gegen hochkarätige Teams aus den Leistungszentren vom 1. FC Mönchengladbach und des TuS Wickrath bestehen. Wegen des SGL-Triathlons verzichteten auch noch fünf "Stammkräfte" auf die Turnierteilnahme. Insofern waren die 2 Siege, 3 Niederlagen und das eine Unentschieden leistungsgerecht. Die beste Vorstellung zeigten die HSV-Kicker gegen den Turnierzweiten aus Mönchengladbach. Leider fehlte in anderen Partien bei manchen entscheidenden Situationen die nötige Aufmerksamkeit, so dass mögliche Punkte nicht eingefahren wurden. Zwei Turniere haben die E1-Jungs bis zur Sommerpause noch Zeit, eine bessere Platzierung als Rang 4 zu erreichen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.