Torreiche Heimpremiere der Bezirksligadamen

Anzeige
Zum ersten Heimspiel der Saison 2016/17 hatten die Hucklenbrucherinnen mit dem 1.FFC Düsseldorf einen Gegner zu Gast, gegen den es in der vergangenen Saison in der Bezirksliga zwei Niederlagen gab. Diesmal fielen in der Partie zwischen dem HSV und dem 1.FFC sogar 8 Treffer! Da sie aber sehr „ausgeglichen aufgeteilt“ waren, gab es folgerichtig ein 4:4 und eine Punkteteilung.
Am Sonntag entwickelte sich zwischen beiden Kontrahenten eine interessante Partie, die aber bei den Übungsleitern auf beiden Seiten einiges an grauen Haaren wachsen ließ. Das Abwehrverhalten der Teams machte es den Offensivreihen sehr leicht. Im ersten Durchgang spielten die HSV Damen mit dem Selbstvertrauen einer Mannschaft, die am ersten Spieltag gut aus den Startblöcken gekommen ist. Dennoch legte der Gast aus der Landeshauptstadt dreimal vor, wodurch die Hucklenbrucherinnen einen Großteil der Halbzeit einem Rückstand hinterherlaufen mussten. Insbesondere die FFC Akteurin Sandra Schnitzler sorgte ein ums andere mal für Kopfzerbrechen bei den Gastgeberinnen. Eigentlich hatte die Defensive die torgefährliche Angreiferin gut im Griff, aber aus dem Nichts und mit tatkräftiger Unterstützung der HSV Defensive traf sie dreimal (11., 20. und 41. Minute). Julia Keppner (14. und 45.) sowie Larissa Herhalt (31.) konnten aber jeweils den Ausgleich markieren. Im zweiten Durchgang erzielte Larissa dann mit ihrem zweiten Treffer die erstmalige HSV Führung (65.). Zehn Minuten vor dem Abpfiff gelang dem Gast aber durch einen vermeidbaren und darüberhinaus auch nicht unhaltbaren Schuss von der Strafraumecke der letztlich verdiente Ausgleich. Unter dem Strich steht ein Teilerfolg, der die Hucklenbrucherinnen augenblicklich punktgleich mit zwei anderen Teams und zwei Zähler hinter dem Führungsduo auf Rang vier bringt. In der kommenden Woche steht die Auswärtspartie bei der bisher unbekannten SG Kaarst an. Das Team von der anderen Rheinseite hat bisher drei Zähler auf der Habenseite und absolviert seine Heimspiele auf für den HSV ungewohntem Rasen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.