E2 Handballer der SGL immer besser

Anzeige
Begrüssung der Mannschaften SGL vs. Lüttringhausen
Auch wenn es gegen den TV Lüttringhausen heute nicht zu einem Sieg gereicht hat, so bestätigt das Ergebnis von 6:11 dennoch unverkennbar den Aufwärtstrend. Bereits am letzten Wochenende konnte der erste Sieg gegen die HSG Rade/Herbeck eingefahren werden. Sowohl die Spielübersicht wie auch die verbesserte Kondition für 40 Minuten sind der Beweis wie auch Anerkennung für das intensive Training mit wöchentlich 2 Einheiten, jeweils Montag und Mittwoch. Wer noch zu dieser hoffnungsvollen Nachwuchsmannschaft kommen will, ist jederzeit gerne gesehen.
Am nächsten Wochenende gehts dann zum Bergischen HC - sicher wieder mit lautstarker Unterstützung der zahlreichen Fans.
Weitere Informationen immer auf der Webseite der SGL-Handball-abteilung "Netzwerk Rückraum"
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.