Abschluss des Orgelsommers

Anzeige
Iserlohn. Das Abschlusskonzert des 29. Iserlohner Orgel-Sommers findet am Sonntag, 11. September, 18 Uhr, in der Johanneskirche Iserlohn, Nußberg, Berliner Platz 10, statt.
st schon die bisher bekannte Besetzung mit dem Frauenensemble „Choristers“, Leitung und Orgel Carsten Böckmann, mit Werken von J. S. Bach, Mendelssohn, Faure, Rutter, Martin u. a. ein Garant für ein vielversprechendes Konzert, so ist den Veranstaltern mit der kurzfristigen Verpflichtung des Vokal-Männerquartetts der Chorakademie ein ganz großer Wurf gelungen.
Die Konzertkasse ist ab 17 Uhr geöffnet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.