Menden (Sauerland) - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

9 Bilder

Denkmäler
Das Galbusch Kreuz in Menden

Sonntag, 07.03.2021 Zwischen der westlichen Innenstadt und dem Stadtteil Platte Heide liegt der Galbusch – ein Hügel, der zum Denkmal für Gefallene und Kriegsgefangene wurde. Das 15,5 Meter hohe Betonkreuz steht auf einem 5 x 3,5 m breiten Sockel und erinnert diejenigen, die es erblicken, an die zahllosen Opfer der beiden Weltkriege. Neben einem Ort der Ruhe, der mit Bänken zum Verweilen einen weiten Ausblick nach Norden und Süden bietet, ist der Galbusch auch ein Ort der Erinnerung. 1932 wurde...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.03.21
Friedrich I. wird bei Vorbereitungen für sein prunkvolles Fest von Angelegenheiten eines unbequemen "Bergvolks" gestört.

Neue Filmreihe über preußische Wurzeln im Märkischen Sauerland
„Wie die Sauerländer zu Bürgerschützen wurden“

Das ehemalige Land Preußen liegt für die meisten Menschen "irgendwo im Osten" oder "in der Nähe von Berlin". Dass auch die Grafschaft Mark und damit weite Teile des heutigen Märkischen Kreises zum preußischen Territorium gehörten, weiß kaum jemand. Diese Lücke möchte der Märkische Kreis mit einer kleinen Filmreihe schließen, die bald auf Youtube zu sehen sein wird. "Immerhin ist die Burg Altena die Stammburg der mütterlichen Linie des Hohenzollernhauses", berichtet Kreisdirektorin Barbara...

  • Iserlohn
  • 04.03.21
Generalprobe im Theater Hagen zum Sinfoniekonzert. Foto: Yuliana Falkenberg.

Theater Hagen
Sinfoniekonzert mit Mozart, Mahler und Schreker online

HAGEN. Im Rahmen der digitalen Angebote des Theaters Hagen steht als nächstes der Stream eines Sinfoniekonzertes auf dem Online-Programm. Generalmusikdirektor Joseph Trafton und das Philharmonische Orchester Hagen widmeten sich der Interpretation dreier Kompositionen aus drei Jahrhunderten. Zunächst erklingt die melodienreiche, populär gewordene „Sinfonia concertante“ von Wolfgang Amadeus Mozart für Bläserquartett und Orchester KV 297b. Die anspruchsvollen solistischen Partien gestalten Fanny...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.03.21
In den kommenden Tagen stellt die Bücherei weitere Aktionen vor. Foto: Dorte-Hilleke-Bücherei

Nacht der Bibliotheken
Dorte-Hilleke-Bücherei mischt digital mit

MENDEN. Eigentlich sollte am Freitag, 19. März, die Dorte-Hilleke-Bücherei abends zur neunten Nacht der Bibliotheken geöffnet sein. Das Coronavirus lässt dies nicht zu. Trotzdem beteiligt sich die Bibliothek an der NRW-weiten Aktion, diesmal digital. Die Stadtbücherei Menden betreibt seit sechs Jahren ihre Facebookseite und ist seit 2017 bei Instagram aktiv. Das Social Media Team der Bücherei teilt auf beiden Kanälen gesicherte Informationen, gerne auch humorvoll verpackt. So ist die Bibliothek...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.02.21
Die beeindruckende Glanzlicht-Kulisse wartet auf eine Vertonung. Foto: Stephan Sensen / Märkischer Kreis

Neuer Soundtrack-Wettbewerb
Dein Sound für Burg Altena

Ab dem 1. März startet die Bewerbungsfrist für „Dein Sound für Burg Altena“. Gesucht wird die Vertonung für einen Kurzfilm zum Glanzlicht 2020. Teilnehmen können Komponisten, Musiker und Sounddesigner aus ganz Deutschland. Premiere beim Märkischen Kreis: Zum ersten Mal findet ein Soundtrack-Wettbewerb für Komponisten, Musiker und Sounddesigner aus ganz Deutschland statt. Organisiert wird der Wettbewerb vom Fachdienst Kultur und Tourismus des Kreises. In der Adventszeit bis Neujahr wurde die...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.02.21
Die Burghofbühne Dinslaken zeigt "Pumuckl zieht das große Los".

Kindertheater verschoben
Pumuckl kommt nun Open Air

FRÖNDENBERG. Das Kindertheater „Pumuckl zieht das große Los“, das für Sonntag, 7. März, in der Kulturschmiede geplant war, kann auf Grund der derzeit geltenden Vorgaben der Coronaschutzverordnung NRW nicht stattfinden. Das Team Bildung, Kultur, Stadtmarketing hat jedoch bereits einen Ersatztermin noch vor den Sommerferien organisieren können. Am Sonntag, 20. Juni, um 15 Uhr ist eine kleine Open Air Veranstaltung im Himmelmannpark an der Kulturschmiede vorgesehen, in welcher das Kindertheater...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.02.21
Die Schauspielerin Natalie Dedreux lässt sich in den Filmen durch die Museen des Kreises führen. Hier durch das Deutsche Drahtmuseum in Altena. Sie setzt sich für Barrierefreiheit und Inklusion ein. Foto: Bernadette Lange/Märkischer Kreis
Video 2 Bilder

Kreismuseen in Leichter Sprache
Neues barrierefreies Angebot des Kreises

Märkischer Kreis. Burg Altena, Deutsches Drahtmuseum und Luisenhütte kann man nun in Leichter Sprache entdecken. Zu jedem der drei Museen des Märkischen Kreises gibt es einen kurzen Videoclip der das Museum barrierefrei vorstellt. Auf der Homepage und dem YouTube-Kanal des Märkischen Kreises gibt es ab sofort ein neues Angebot, das sich an Menschen mit Lernschwierigkeiten, kognitiven Einschränkungen und geringen Sprachkenntnissen richtet. Drei Videos in Leichter Sprache sollen die...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.02.21
38 Bilder

Über die GIGA 46 ⚘
Zugausfall wegen starkem Schneefall

Am 7.2. 2021 gab es eine Sturmwarnung für das Sauerland. Die Züge der Regionalbahn RB 54 fuhren nicht,ich habe am Bahnhof erstmals das neue Bildtelefon genutzt. Sofort wurde ein Telefonist der Bahn aufgeschaltet. Der sehr freundliche junge Mann erklärte das wegen der stürmischen Witterung kein Zug fahren kann. Meiner Einschätzung nach ist der Grund zu wenig Personal und Schneeräumlokomotiven. Offenbar gibt es zur Zeit noch keine Bundesbahn oder Bundeswehr Reserveeinheiten im Dienst. Auch fiel...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.02.21
  • 1
  • 1
Felix Dürich vom LWL-Medienzentrum für Westfalen (l.) und Moderator Fabian Nolte bei den Arbeiten zur Webserie. Foto: LWL
Video 2 Bilder

Wissen und Unterhaltung
Saurierland Westfalen bietet spannende Einblicke

"Saurierland Westfalen" - so heißt die Webserie rund um Saurierfunde aus Westfalen, deren erste Folge ab dem 4. Februar im Internet auf YouTube zu sehen ist. Das Wissensformat des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ist als Edutainment-Serie angelegt - eine Mischung aus Education und Entertainment, aus Bildung und Unterhaltung. "Die kleine Webserie richtet sich mit manchem Augenzwinkern an jüngere wie ältere Saurierfans, deren vages Dinowissen vielleicht eher durch Hollywood als die...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.02.21
Die Galerie an der Hauptstraße 17 zeigt Kunst im Schaufenster. Foto: Angela Seebohm

Kunst im Lockdown
Neue Galerie im Schaufenster

Farbenfrohe Vielfalt ist unter dem neuen Galerie Schild in der Hauptstraße 17 zu entdecken. Hier sind atelierfrische Arbeiten von zwölf Mendener Künstlerinnen und Künstlern der Gruppe "Freiraum Gestalten" zu sehen. Jede Woche wird das Schaufenster neu gestaltet und zeigt unterschiedliche Werke der Mitglieder in ansprechender Weise. Café Kult, Rossmann, Niehaves Bäckerei, die Neue Apotheke direkt gegenüber und die Metzgerei Hillebrand sind rund um die `Nr. 17`, dem Galerie Standort, im...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.02.21
  • 1
113 Bilder

Über die GIGA 46 ⚘
🚂•🍊•🍊 Die St. Vinzenz Kirche im Winter 2020/2021

Foto Aufnahmen am 2.2.2021 nahe der St. Vinzenz Kirche Innenstadt Pastoralverbund Menden. Es ist ein schöner,regnerischen Wintertag. Es gab eine ruhige,Stille Geschäftigkeit der Bürger hier im nördlichen Sauerland. Die Warenlager sehen gut gefüllt aus,viele Geschäfte waren geschlossen. Mittels freundlicher,oft lustiger Plakataushänge habe ich sehr viel Kishon Humor erlebt und bin gut gelaunt von einem Krankenhaus Termin wieder zuhause angekommen. 🌳🌏🐨   🖤🏕💛   ...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.02.21
  • 1
31 Bilder

Über die GIGA 46 ⚘
🚂•🛰•⚔•🇺🇳•🇺🇲•🇫🇮•🇱🇧 Infos zum Eisenbahnbau ⚘

Hallo,zur Zeit im Februar 2021 ist Corona Notlage. Ich selbst bin in Belastungserprobung und mit Waldschutz beauftragt. Ausserdem bearbeiten wir immer noch das Thema Mindestlohn. Die Bundesregierung Deutschlands verweigert in vielen Bereichen uns Menschen und Bürgern die soziale Marktwirtschaft. Gut ist,mittels US AMEROKANISCHER Taktik und Technik frei arbeiten zu können und wie ich in der APO z.B. der GAL, GRÜNEN ALTERNATIVE Hemer und der Partei Die Linke zu wirken. 🏡🏖🤕🤢😎  🍝🍦☕  🏕🥨🧀 ...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.02.21
  • 1
Judith Lippert und Niklas Nennmann, in der Jugendarbeit der Ev. Jugend Frömern aktiven Ehrenamtlichen, zeigen die Titelseite der Sonderausgabe des Gemeindebriefes.

Evangelische Gemeinden Fröndenberg und Holzwickede
Broschüre zur Jugendarbeit wird verteilt

In Fröndenberg und Holzwickede wird eine Sonderausgabe der Gemeindebriefe der Evangelischen Kirchengemeinden verteilt. Darin geht es um die Situation der Jugendarbeit in den Gemeinden.  Die Jugendreferenten der Evangelischen Kirchengemeinden in Fröndenberg und in Holzwickede haben zusammen mit den Jugendlichen eine Sonderausgabe der Gemeindebriefe zur Situation der derzeitigen Jugendarbeit und deren Zukunft erstellt. „Insgesamt werden 4.800 Exemplare an Haushalte in Fröndenberg und Holzwickede...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.02.21
Erstlingswerk nach über 20 jähriger Zeichenpause. Bleistift A4 querformat
4 Bilder

Bleistiftzeichnen
Kunst während der Coronapandemie

Was tun wenn die Coronapandemie einem ins Homeoffice zwingt? Genau.. kreativ werden. Das dachte ich mir letztes Jahr im März auch und fing nach über 20 Jahren wieder an zu Zeichnen und wagte mich dann erstmals an Portätzeichnungen ran. Inzwischen zeichne ich auch für private Auftraggeber. Paar Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten. Weitere Projekte werden folgen.

  • Menden (Sauerland)
  • 24.01.21
  • 5
  • 1
Pfarrerin Dorothea Goudefroy verlässt Menden und wird zum 1. Februar Superintendentin im Evangelischen Kirchenkreis Vlotho.

"Ich werde die Menschen vermissen"
Pfarrerin Dorothea Goudefroy verlässt die Evangelische Kirchengemeinde Menden

Nach fast elf Jahren verlässt Pfarrerin Dorothea Goudefroy die Evangelische Kirchengemeinde Menden. Die 50-Jährige wird zum 1. Februar als Superintendentin zum Kirchenkreis Vlotho wechseln. In Menden umfasste ihr Pfarrbezirk Innenstadt, Obsthof, Rauherfeld und Oesbern; ihre vorrangigen Wirkungsstätten waren die Heilig-Geist-Kirche in der City und das im August 2020 geschlossene Ludwig-Steil-Haus im Lahrfeld. Wenige Tage vor ihrem Wechsel stand Dorothea Goudefroy, die in Bielefeld aufgewachsen...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.01.21
Die Blues Company ist eine feste Größe in der deutschen Jazz- und Blues-Szene.

Kultur online
Blues Company im Live-Stream

UNNA. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen:Da aktuell keine Veranstaltungen möglich sind, bietet die Lindenbrauerei Unna am Samstag, 23. Januar, ab 20 Uhr ein Konzert von Deutschlands langlebigster und erfolgreichster Bluesband – der „Blues Company“ als Live Stream an. Seit nunmehr 44 Jahren ist die Blues Company als feste Größe im Bluescircus unterwegs, hat rund 4000 Auftritte in 14 Ländern gespielt, unzählige Preise und Auszeichnungen erhalten und 30 Alben veröffentlicht.  «Blues at...

  • Unna
  • 19.01.21
  • 1
  • 1
Generalvikar Alfons Hardt hat eine Neujahrsbotschaft an alle Gläubigen.

Der Glaube als Ratgeber und Kraftquelle
Generalvikar Alfons Hardt ermuntert zu Jahresbeginn zum Leben aus dem Glauben

Zu Beginn des neuen Jahres ermuntert Generalvikar Alfons Hardt die Gläubigen im Erzbistum Paderborn dazu, sich „in Leben und Handeln stärker an Jesus Christus zu orientieren und das Evangelium als Ratgeber und Kraftquelle zu nutzen“. Anlass ist der abgesagte Neujahrsempfang von Erzbischof Hans-Josef Becker für den Klerus des Dekanats Paderborn, der wegen der Corona-Einschränkungen in diesem Jahr nicht wie üblich stattfinden kann. Traditionell hält sonst der Generalvikar im Bischofshaus die...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.01.21
21 Bilder

Weihnachten in Menden 2020 🌳😎 🥨🧀
Andacht /Heilig Kreuz Gemeinde

Hallo und guten Tag,das Weihnachtsfest 2020 und den Gottesdienst bei uns in Menden (Sauerland) habe ich besonders intensiv erlebt. Die Heilig Kreuz Kirche an Battenfeld war geöffnet zur Andacht.  Es gibt einige Begriffe,wie Präsenzgottesdienst oder Grundsicherung,welche von lebensgefährlicher Not in unserem Land künden. Viele meiner Bekannten und Freunde sind wegen der vorsätzlichen Falschmeldungen in Europa fast sprachlos geworden. So ist z. B. der Zustand der Wälder und Eisenbahnen als...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.12.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.