Menden (Sauerland) - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

42 Bilder

Die 64. Närrische Ratssitzung
Wenn Verwaltung und Karnevalisten gemeinsam feiern

Wieder war der „Alte Ratssaal“ Schauplatz der „Närrischen Ratssitzung, die zum 64. Mal stattfand. Wie Präsident Franz-Josef Edlerherr in Erfahrung gebracht hatte. Nach dem Einmarsch folgten die obligatorischen Begrüßungen der beiden Prinzenpaare, Luca und Amy für den Nachwuchs, sowie Andreas und Michaela für die Erwachsenen. Dabei bekommt regelmäßig der jeweilige Bürgermeister, in diesem Fall Martin Wächter, sein Fett weg. Auch diesmal war es nicht anders. Danach folgten Auszeichnungen und...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.02.20
79 Bilder

Rosenmontags-Umzug in Wickede
Jahr für Jahr mehr Jecken am Straßenrand

Gruppen mit bis zu 40 Personen, mit aufwändigen Wagen und grandiosen Kostümen, zudem Klimaneutral „i fly CO2 frei“, und dies ist nur ein Beispiel aus dem Wickeder Rosenmontagsumzug. Diese Karnevalsveranstaltung hat sich inzwischen zu einem Geheimtipp in der Region entwickelt. Wer Zeit und Laune hat, kommt, schaut und feiert mit. Denn Jahr für Jahr werden es mehr Besucher am Bordsteinrand. Darunter natürlich viele Kinder, die sich mit Tüten und Taschen bewaffnet haben, um auch ja jedes Bonbon...

  • Wickede (Ruhr)
  • 24.02.20
89 Bilder

Umzug am Tulpensonntag
Der Mendener Karneval ist stärker als stürmisches Wetter

Überall wurden die Karnevalsumzüge abgesagt, weil Regen und Sturm die Durchführung behindern könnten und Sicherheit oberstes Gebot ist. Auch in Menden wurde lange überlegt, doch als sich ein kleines Fenster öffnete, in dem die für die Witterung zuständigen Mächte mal kurz Luft holen mussten, schickten die Verantwortlichen den Lindwurm der Freude durch die Innenstadt. Tatsächlich standen nicht so viele Narren wie in den Jahren zuvor am Straßenrand. Doch waren es für diese Umstände doch...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.02.20
25 Bilder

Kinder im Zelt
Närrischer Nachmittag für den Nachwuchs bei der MKG

Die Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau vergisst niemanden: Nach den Damen- und Herrensitzungen wurde das Zelt für die Kinder geöffnet. Neben dem Nachwuchs nutzten aber auch Mama und Papa, um bunt kostümiert in den Karneval zu starten. Nach dem Einmarsch begrüßten Luca und Amy, das Kinderprinzenpaar, den Narren-Nachwuchs, bevor das Programm auf der Bühne startete. Die Tanzgarden von den Turmflöhen über die Turmsterne bis zu den Junior‘s und der Jugendgruppe zeigten die Mädels, was sie...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.02.20
68 Bilder

Herrensitzung im Zelt
Vier Stunden Programm mit Manni dem Rocker und Nummerngirl

Ein Karnevalist aus dem Rheinland hat mal gesagt: „Eine Herrensitzung ist eine Herrensitzung ist eine Herrensitzung und damit etwas Besonderes.“ Und genauso fühlte sich der Abend im MKG-Zelt auch an. Die Witze derber, pikante Zwischenrufe, alles etwas freizügiger. Aber die Basis ist immer noch der Karneval und bleibt gleich: der Spaß, die Stimmung, die Kostüme, die Musik. Doch schlüpfrige Gags ist nicht alles, was die Organisatoren von Kornblumenblau anbieten. Die Rhythmen der Kölner Coverband...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.02.20
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen sich über das vielseitige Angebot beim Frauenmärz in Wickede (Ruhr).

22. Veranstaltungen in Wickede (Ruhr)
Viel los beim "Frauenmärz" 2020

Seit zehn Jahren gibt es in Wickede den „Frauenmärz“ und auch 2020 locken zahlreiche Veranstaltungen. Es ist eine Erfolgsgeschichte, die 2010 von Elvira Biekmann angestoßen wurde und sich inzwischen zu einem unverzichtbaren Event in der Ruhrgemeinde entwickelte. Auch zu dieser Jubiläumsausgabe warten wieder unterhaltsame Angebote auf die Besucherinnen. Gertrud Martin, erste stellvertretende Bürgermeisterin, konnte beruhigen: „Natürlich sind Männer willkommen.“  „Hier leben deutlich mehr...

  • Wickede (Ruhr)
  • 21.02.20
73 Bilder

Weiberfastnacht in Menden
Karneval im Zelt nimmt Fahrt auf

Kaum waren die Tore geöffnet, füllte sich das Zelt vor dem Mendener Rathaus mit feierwilligen Frauen. Hinein kam nur, wer im Kostüm erschien. Und da hatten sich die Damen mal so richtig Mühe gegeben. Eben ein Klecks Puder ins Gesicht, ist nicht. Da wurden schon aufwändige Maske angelegt, ebenso aufwändige Kostüme präsentiert. So traf sich vor der Bühne ein buntes Völkchen, was sich in kürzester Zeit in Stimmung schunkelte. Die Bedienungen hinter den Theken hatten von der ersten Minute an...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.02.20
Kommandeur Andreas Wette (von links), Wolfgang Bertram von der Sparkasse SoestWerl, Brudermeister Thomas Gehrke, Thomas Schnabel, Leiter Marketing der Sparkasse SoestWerl, Vize-Brudermeister Martin Bertram und Oberstabsfeldwebel Ferdinand Hülshoff laden zum 17. Benefizkonzert der St.-Johannes-Bruderschaft Wickede-Wiehagen ein.

Luftwaffenmusikkorps aus Münster hat brandneues Stück im Gepäck
Benefizkonzert im Wickeder Bürgerhaus

Das Luftwaffenmusikkorps aus Münster gastiert am Dienstag, 3. März, im Wickeder Bürgerhaus. Anlass ist das nunmehr 17. Benefizkonzert der St.-Johannes-Bruderschaft Wickede-Wiehagen, dessen Erlös für einen gemeinnützigen Zweck bestimmt ist. Rund 20 Konzerte spielt das Luftwaffenmusikkorps Münster in der bevorstehenden Konzertsaison, den Auftakt macht das Benefizkonzert der Wickeder Schützen. Für das Publikum geht damit die erlesene Gelegenheit einher, einer Uraufführung lauschen zu...

  • Wickede (Ruhr)
  • 18.02.20
186 Bilder

Premiere im Mendener Amateurtheater: Junges M.A.T. zeigte "Dr. Jekyll & Fräulein Hyde" am Freitag, 14.02.2020

M.A.T. Fröndenberger Straße 40 58706 Menden Es war eine phantastische Premiere!!! Bravo, super... Das Publikum feierte die Darsteller mit lang anhaltendem Schlussapplaus im Mendener Amateurtheater in Menden. Seit Ende der Sommerferien probten die jungen Schauspieler (Alter zwischen 14 und 23 J.) das Stück „Doktor Jekyll & Fräulein Hyde“. Zur Seite standen ihnen immer Kira Brenne und Conrad Brinkmann (Regie). Es gab Kampfszenen, Verwandlungen, Gesang, Tanz; alles super gemacht....

  • Menden (Sauerland)
  • 15.02.20
  •  2
Das Amatis Piano Trio spielt in der Musikschule Menden auf.

Klassisches Konzert in der Musikschule Menden
Ensemble Amatis Piano Trio fasziniert

Im Kammermusiksaal „Westflügel“ der Städtischen Musikschule Menden ist es wie kaum an einem anderen Ort möglich, international gefragte Konzertmusiker quasi hautnah mitzuerleben. Das Amatis Piano Trio absolviert zurzeit als eines der führenden jungen Ensembles den „Rising Stars“-Zyklus der European Concert Hall Organisation. Die großen Konzerthäuser Europas nominieren dabei je ein Ensemble oder einen Solisten. Diese Top-Auswahl tourt dann ein Jahr lang über die Konzertbühnen Europas. Ins...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.02.20
  •  1
  •  1
2 Bilder

Grandmaster of Comedy in der Wilhelmshöhe
Das Warten auf Michael Mittermeier hat ein Ende

Premiere in Menden mit Michael Mittermeier. In der seit Wochen ausverkauften Wilhelmshöhe begeisterte ein Grandmaster of Comedy 800 Zuschauer. Diesmal kein Bayer auf Rügen. Sondern: Schwabing meets Sauerland. Genauer: Michael Mittermeier meets Menden. Härtetest für die Lachmuskeln. Stand-up-comedy, die das Publikum mitriss. Der Pointenjäger aus München: ein Wanderer zwischen den Humor-Welten. Derb, schlagfertig, populistisch, ernst und politisch. Ein Mann, ein Mikro, keine Regeln (Mittermeier...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.02.20
Die Kinderoper "Himmlische Strolche" bietet eine Geschichte für die ganze Familie.

Kinderoper für die ganze Familie auf der Wilhelmshöhe Menden
"Himmlische Strolche" beim Familientheater

Beim ersten Familientheater des Kulturbüros der Stadt Menden wird mit "Himmlische Strolche" am Sonntag, 16. Februar, um 16 Uhr auf der Wilhelmshöhe Menden eine Geschichte für die ganze Familie präsentiert. Was kann es schöneres geben, als bei diesem tristen, nasskalten Februarwetter ins Theater zu gehen? Das erste Familientheaterstück des Kulturbüros der Stadt Menden in diesem Jahr ist eine bezaubernde Kinderoper mit bekannten klassischen Melodien und frechen neuen Texten mit Livemusik für...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.02.20
Die Proben zu „Dr. Jekyll und Fräulein Hyde“ laufen vielversprechend.

Junges M.A.T. zeigt in Menden einen Klassiker in abgewandelter Version
„Dr. Jekyll und Fräulein Hyde“

Am Freitag, 14. Februar, steht im Mendener Amateurtheater die Premiere von „Dr. Jekyll und Fräulein Hyde“ auf dem Programm. Das Junge M.A.T. zeigt eine abgewandelte Version des Klassikers von Robert Louis Stevenson.  Für das Junge M.A.T. hat im letzten Jahr eine Zeit des Umbruchs und der Veränderung begonnen. Mit Kira Brenne und Conrad Brinkmann haben zwei junge Leute aus den Reihen der Jungschauspieler die Regiearbeit von Daniel Kreisel übernommen, der jahrelang die Nachwuchsschauspieler des...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.02.20
Die Mitte des Lebens im Leben eines Mannes: Mit Witz, Charme und Selbstironie spricht Kai Wiesinger auf dem Autorenfrühling in Menden über diese besondere Zeit.

Kai Wiesinger beim Autorenfrühling im Theater am Ziegelbrand in Menden
Männer in der Mitte des Lebens

Am Mittwoch, 12. Februar, ist der Schauspieler Kai Wiesinger um 19.30 Uhr zu Gast im "Autorenfrühling" der Buchhandlung DAUB in Menden. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen spricht Kai Wiesinger im Theater am Ziegelbrand, Am Ziegelbrand 18, über alles, was einen Mann in der Mitte des Lebens überrollt."Mal ehrlich: Haben Sie die Schriftgröße Ihres Handys schon geändert? Dann hilft zwar eine Lesebrille – doch das ist erst der harmlose Einstieg in den sicheren Abstieg. Plötzlich stellen sich...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.02.20
  •  1
  •  1
Das Foto zeigt (vl.) Anna Schulte (Stadt Balve), Tomislav Majic (Vereinigte Sparkasse im MK), Carl Grote (Goldbäckerei Grote), Nicole Müller (Förderverein -Reiten für Menschen mit oder ohne Beeinträchtigung ) und Ortsvorsteherin Barbara Wachauf. Alle freuen sich auf "Comedy in LA".

Balver Projekt "365 Tage Heimat" geht weiter
Comedy in Langenholthausen

Ortsvorsteherin Barbara Wachauf und Nicole Müller freuen sich schon auf die Comedy-Veranstaltung mit den „Bullemännern“ am 27. Februar. Durch die Heimatförderung NRW, die Vereinigte Sparkasse im Märkischen Kreis und die Stadt Balve konnte realisiert werden, eine Kabarett-Show der Spitzenklasse in Langenholthausen anzubieten. „Dafür sind wir sehr dankbar“, so die beiden Frauen.  Nicole Müller vom Förderverein „Reiten für Menschen mit oder ohne Beeinträchtigung LA" hat die Bewirtung der...

  • Balve
  • 05.02.20
125 Bilder

Karneval in Menden geht in die heiße Phase
600 Närrinnen machen Damensitzung zum Erlebnis

Die Mendener Event Arena war der Schauplatz überschäumenden Frohsinns, als die Mendener Karnevalsgesellschaft "Kornblumenblau" zur Damensitzung 2020 gerufen hatte. 600 Jeckinnen zeigten sich als absolut feierwillig und waren schon nach kurzer Zeit in bester Stimmung. Alle Besucherinnen kamen im Kostüm und zeigten dabei ihre Fantasie. Das Programm mit Gardeauftritten, dem Besuch des Prinzenpaares Andreas und Michaela, den Solomariechen, Büttenrednern und Sketchen bekam viel Beifall. Für die...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.02.20
Der sechsfache Meisterchor amante della musica menden tritt Samstag in der katholische Kirche St. Barbara in Balve-Mellen auf.

amante della musica in der katholischen Kirche St. Barbara in Balve-Mellen
Meisterliche Chormusik als Gewinn

Meisterliche Chormusik erklingt am Samstag, 1. Februar, in der katholischen Kirche St. Barbara in Balve-Mellen. Der sechsfache Meisterchor amante della musica menden gestaltet dort nicht nur ab 18.30 Uhr den Gottesdienst zu Maria Lichtmess und das Patronatsfest der KfD mit, sondern präsentiert im Anschluss an die Heilige Messe auch noch weitere Auszüge aus seinem Repertoire. amante-Auftritt gewonnen Konkret zustande gekommen ist das Mellener Gastspiel der Sängerinnen und Sänger von...

  • Balve
  • 31.01.20
110 Bilder

1. Premiere im Mendener Amateurtheater 2020! Das MAT - Mendener Amateurtheater‎AfterWork - zeigte das Stück "Gut gegen Nordwind!" am Mittwoch, 29.01.2020!

MAT - Mendener Amateurtheater, Fröndenberger Straße 40, 58706 Menden Seit September 2019 wurde 2 x die Woche geprobt. Gabriela Lügger und Dirk Buchbinder hatten immer Reni Retzlaff an ihrer Seite, die die Regie führte, und bei jeder Probe war auch Ronald Stein mit von der Partie, der für die Technik zuständig war. Leo Leike (Dirk Buchbinder) bekommt eines Tages eine E-Mail, die eigentlich gar nicht in seinem Postfach landen sollte. Eine gewisse Emma Rothner (Gabriela Lügger) erklärt...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.01.20
Das Consort, das inzwischen in dieser Besetzung schon über fünf Jahre zusammenspielt und regelmäßig konzertiert, besteht aus neun langjährigen Schülern der Musikwerkstatt.

Musik, Texte und Lichtinstallationen in der St. Vincenzkirche Menden
Zwischen Tag und Traum ... in St. Vincenz

Am Sonntag, 2. Februar, lädt das große Blockflötenconsort der Musikwerkstatt von Antje Heinemann um 18 Uhr zu einem besondere Konzert mit Musik, Texten und Lichtinstallationen in die Mendener St. Vincenzkirche ein. Die Musiker haben ein nachdenkliches Programm zum Thema "Tag und Traum" erarbeitet. Dieser besonderen Stimmung an der Schwelle zur Nacht spürt Musik aus vier Jahrhunderten auf ganz unterschiedliche Weise nach, wunderschön ergänzt durch Lyrik oder Psalmen, gelesen von Birgit Fiedler....

  • Menden (Sauerland)
  • 30.01.20
  •  1

MAT - Mendener Amateurtheater‎AfterWork: "Gut gegen Nordwind" Premiere ist heute, 29.01.2020, und ausverkauft!!!

MAT - Mendener Amateurtheater Fröndenberger Straße 40 58706 Menden (Sauerland) Auf dem Plakat seht ihr die weiteren Aufführungstermine. Emmi Rothner (Gabriela Lügger) und Leo Leike (Dirk Buchbinder) lernen sich durch eine falsch adressierte E-Mail kennen. Schon bald knistert es in der E-Mail-Leitung..... Weitere Einzelheiten und Bilder folgen!

  • Menden (Sauerland)
  • 29.01.20
  •  1
  •  1
Liedermacher Lukas aus Wickede hat in Menden eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen.

Liedermacherkonzerte in Menden starten am 22. Februar
"Serenade im Halinger Hof"

Unter dem Titel "Serenade im Halinger Hof" veranstaltet der Liedermacher Lukas aus Wickede in der Mendener Gaststätte Halinger Hof ab Februar im Rhythmus von zwei Monaten Liedermacherkonzerte. Die Liedermacherszene, die mit Reinhard Mey und Hannes Wader in den 1960-er Jahren bekannt wurde, führt in der heutigen kommerziellen Popmusik nur ein Nischendasein und findet durch die öffentlichen Radio- und Fernsehsender keine Beachtung. Diesem Missstand entgegenzuwirken und talentierten und...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.01.20
9 Bilder

Besuch bei Nachbarn
Treff Alt Menden im Teufelsturm

Eine Einladung aus der Nachbarschaft erhielt der Treff Alt Menden vom Westfälischen Karnevalsverein in dessen Vereinsheim „Teufelsturm“. Die Karnevalisten präsentierten den staunenden Besuchern verschiedener Nationalitäten ein Stück altes westfälisches Brauchtum. Nicht nur für die ausländischen Mitbürger gab es viel Neues zu bestaunen, sondern auch für alteingesessene Mendener, die bisher mit Karneval oder „Fastnacht“, wie es in unserer Gegend zutreffender heißt, „nichts am Hut hatten“. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.01.20
Tolle Stimmung herrschte bei der traditionellen Karnevalsparty der Schützenbruderschaft St. Antonius Balve-Eisborn.

Traditionelles Karnevalsfest der Schützenbruderschaft St. Antonius Balve-Eisborn
Eisborn Helau in der Schützenhalle

„Eisborn Helau“ hieß es beim traditionellen Karnevalsfest der Schützenbruderschaft St. Antonius Balve-Eisborn in der Schützenhalle. Die Narren hielten Einzug im Bergdorf. Seit 49 Jahren funktioniert die Kooperation zwischen der Schützenbruderschaft St. Antonius Eisborn und der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau, so dass auch in diesem Jahr viele Mariechen und Tänzer aus Menden sich die Bühne mit den Gruppen aus dem Dorf teilten. Diesmal aber ohne den Eisborner Trommlerkorps....

  • Balve
  • 28.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.