Menden (Sauerland) - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Die Sieben-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt im Märkischen Kreis bei 99,9.

Coronavirus
Die Inzidenz im Märkischen Kreis liegt bei 99,9

Beim Kreisgesundheitsamt sind am Dienstag, 23. Februar, 107 positive Coronanachweise eingegangen. Damit steigt die Zahl der aktuell Infizierten auf 585. Darüber hinaus ist ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung zu beklagen. Derzeit befinden sich insgesamt 1.820 Märker in häuslicher Quarantäne, darunter 1.235 Kontaktpersonen. 585 Menschen tragen zurzeit den Coronavirus in sich. Nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts haben sich in den vergangenen sieben Tagen...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.02.21

Corona-Update
14 Neuinfektionen im Märkischen Kreis gemeldet - Inzidenzwert 93,1

14 Neuinfektionen meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises innerhalb der letzten 24 Stunden. Damit haben sich seit Ausbruch der Pandemie 11.339 Männer und Frauen mit dem Virus angesteckt – 10.602 haben die Krankheit überwunden. 493 Menschen sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert, 41 weniger als noch am Wochenende. Insgesamt befinden sich somit 1.570 Märker in häuslicher Quarantäne. Laut Robert-Koch-Institut haben sich in den letzten sieben Tagen 93,1 Menschen pro 100.000 Einwohner...

  • Iserlohn
  • 23.02.21
Im Impfzentrum des Märkischen Kreises in der historischen Schützenhalle in Lüdenscheid sind in den ersten beiden Wochen mehr als 3.000 Erstimpfungen der Generation 80plus sowie 1.500 Erstimpfungen der höchsten Priorisierungsgruppe erfolgt.

Impfzentrum
Jeden Monat 16.000 Schutzimpfungen im Märkischen Kreis gebucht

Im Impfzentrum des Märkischen Kreises sind in den ersten beiden Wochen mehr als 3.000 Erstimpfungen der Generation 80plus sowie 1.500 Erstimpfungen der höchsten Priorisierungsgruppe erfolgt. Nach Angaben des Kreises verlaufen die Impfungen nahezu reibungslos. Zu den bisher Geimpften gehören neben den Über-80-Jährigen laut Impfverordnung unter anderem Mitarbeiter in ambulanten Pflegediensten und Betreuungsdiensten, Personal von Tagespflegeeinrichtungen sowie Wohngemeinschaften (mit Ausnahme des...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.02.21

DAK-Hotline in Menden: Hilfe beim Fasten
Experten informieren am 24. Februar über die richtige Strategie beim Verzicht und dem Umgang mit Rückschlägen

Menden, 24. Februar 2021. Fasten erlebt in Zeiten von Corona und Lockdown bundesweit einen neuen Höhepunkt: Knapp zwei Drittel der Deutschen haben schon mindestens einmal bewusst für längere Zeit auf Genussmittel oder Konsumgüter verzichtet. Doch welche konkreten Ziele sind sinnvoll und realistisch? Was sollte bei Vorerkrankungen aus medizinischer Sicht beachtet werden? Gibt es besondere Strategien fürs Durchhalten? Diese und weitere Fragen beantwortet die DAK-Gesundheit Iserlohn am 24. Februar...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.02.21
Die Übersicht über die aktuelle Corona-Pandemie im Märkischen Kreis. Grafik: Märkischer Kreis

Coronavirus im Märkischen Kreis
158 Neuinfektionen vom Wochenende

Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet 158 neu am Coronavirus Infizierte vom Wochenende. Aktuell befinden sich 1.513 Personen in häuslicher Quarantäne. Und es wurden fünf weitere Todesfälle gemeldet. Die 7-Tages-Inzidenz steigt auf 94,6. Aktuell sind 534 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Außer ihnen befinden sich weitere 979 in häuslicher Quarantäne. Seit Beginn der Pandemie haben 10.548 Märker die Krankheit überstanden. Laut Robert-Koch-Institut haben sich in den letzten sieben...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.02.21
Versorgungsassistentin Jacqueline Sander bei der Impfung.

Schutzimpfung im Märkischen Kreis
Weitere Personengruppen mit höchster Priorität

Mit zunehmender Impfstoffverfügbarkeit sollen weitere Personengruppen im Impfzentrum des Märkischen Kreises gegen das Coronavirus geimpft werden. Das betrifft hauptsächlich Menschen, die berufsbedingt regelmäßig in vollstationären Pflegeeinrichtungen arbeiten. Im Impfzentrum des Märkischen Kreises in der Schützenhalle Loh in Lüdenscheid werden neben der Generation 80plus seit dem 15. Februar auch Personengruppen aus der obersten Priorisierungsstufe geimpft – darunter Mitarbeiter in ambulanten...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.02.21
Lieber runter vom Gas: Die Polizei führt wieder Geschwindigkeitskontrollen an.

Radarmessungen in der kommenden Woche
Hier blitzt die Polizei

Für die kommenden Woche, 22, bis 28, Februar, kündigt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen an diesen Orten an: Montag, 22. Februar Iserlohn NeuenradeHalver, L 528 Dienstag, 23. Februar Hemer Altena/NachrodtMeinerzhagen, L 539 Mittwoch, 24. Februar Menden IserlohnHerscheid Donnerstag, 25. Februar LetmatheNachrodt HemerMeinerzhagen Freitag, 26. Februar Iserlohn MendenMeinerzhagen, L 696 Samstag, 27. Februar HemerHalver Sonntag, 28. Februar IserlohnPlettenberg Darüber hinaus ist im gesamten...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.02.21

Corona-Update
Die 7-Tages-Inzidenz steigt im Märkischen Kreis leicht auf 86,5

Aktuell befinden sich insgesamt 1.386 Personen in Quarantäne. Das Kreisgesundheitsamt meldet drei neue Todesfälle und plant heute 73 Corona-Test. Die 7-Tages-Inzidenz steigt leicht auf 86,5. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises meldet seit gestern 61 Corona-Neuinfektionen. Aktuell sind somit 510 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Außer ihnen befinden sich weitere 876 in häuslicher Quarantäne. 63 Märker konnten die Quarantäne nach einer bestätigten Infektion verlassen. Sie gelten als...

  • Iserlohn
  • 19.02.21
Das Kreisgesundheitsamt wird von Bundeswehrsoldaten bei der Nachverfolgung unterstützt.

Coronavirus
Zahl der Erkrankten im Märkischen Kreis leicht angestiegen

Die Zahl der am Coronavirus Infizierten ist im Märkischen Kreis leicht angestiegen. Das Kreisgesundheitsamt meldet heute, 18. Februar, 513 Erkrankte. Das sind 39 mehr als am Tag zuvor. Auch wurden drei Todesfälle gemeldet. 10.350 Männer und Frauen haben die Krankheit seit ihrem Ausbruch überstanden. 11.399 sind insgesamt infiziert gewesen. Aktuell leiden noch 513 Menschen am Coronavirus. 1.277 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne. 62 Menschen haben sich neu infiziert. Laut...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.21
Jugendliche können nun virtuell ein Vorstellungsgespräch vereinbaren.

Virtuelle Ausbildungsbörse
Vom 1. März bis 1. April können Azubis sich online vorstellen

Märkischer Kreis. Um ein Kennenlernen zwischen Betrieb und potentiellem Azubi möglich zu machen, haben sich die heimischen Partner am Ausbildungsmarkt zusammengeschlossen und die virtuelle Azubiplattform „ausbildung-jetzt-mk.de für den Märkischen Kreis bereitgestellt. Auf dieser Plattform haben sich nun bereits knapp 80 Arbeitgeber registriert und freie Ausbildungsstellen für dieses Jahr gemeldet. Neben Unternehmen aus der Industrie ist nahezu jede Branche vertreten. Ab heute ist die Plattform...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.21
Die Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis teilt die Radarmessstellen für die Kalenderwoche 8, 22. bis 27. Februar, mit. Foto: Polizei

Fuß vom Gas!
Hier blitzt es im Märkischen Kreis

Märkischer Kreis. Überhöhtes Tempo ist in Deutschland eine der Haupt-Unfallursachen. Bereits seit vielen Jahren veröffentlicht der Märkische Kreis die Standorte seiner stationären sogenannten Starenkästen im Internet – ebenso die Standorte für die mobilen Geschwindigkeitsüberwachungswagen. Die Einsatzpläne der mobilen Fahrzeuge sind im Internet über www.maerkischer-kreis.de abrufbar. Im Rahmen von Netzwerk Geschwindigkeit wird in der Zeit vom 22. bis zum 26. Februar in Kierspe zwischen Erlen...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.21
Die Straße "Ob dem Lahrtal" wird für vier Wochen komplett gesperrt. Symbolfoto: Archiv

Erneuerung Bushaltestelle und Wartehalle
Vollsperrung Ob dem Lahrtal

MENDEN. Die zum 8. Februar angekündigten Bauarbeiten und die damit verbundene Sperrung der Straße „Ob dem Lahrtal“ im Abschnitt „Von-Lilien-Straße“ bis „Im Lahrfeld“ sind den Wetterverhältnissen der letzten Woche zum Opfer gefallen. Aus diesem Grund verschiebt sich der Baubeginn auf Montag, 22. Februar. Die Straßensperrung dauert circa vier Wochen an. Grund für die Sperrung ist die Erneuerung der Bushaltestelle “Gluckstraße“ und die damit verbundenen Straßenbauarbeiten. Das Buswartehäuschen in...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.21
Die K16 muss für Bauarbeiten mehrere Tage gesperrt werden. Symbolfoto: Archiv

Achtung, Baustelle!
Vollsperrung der K 16 außerhalb des Berufsverkehrs

Märkischer Kreis. Der Märkische Kreis plant die Erneuerung der Fahrbahnoberfläche der Kreisstraße 16 (K 16) zwischen dem Gewerbegebiet Iserlohn-Sümmern und Menden-Halingen (Halinger Dorfstraße). Zur Detailplanung müssen im Vorfeld Baugrunduntersuchungen durchgeführt werden. Die Arbeiten sind für den Zeitraum vom 23. bis zum 25. Februar geplant. Hierfür wird die K 16 an allen drei Tagen nach Beendigung des morgendlichen und vor Eintritt des abendlichen Berufsverkehrs in der Zeit von 9 bis 14.30,...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.21
Die Coronalage im Märkischen Kreis am Mittwoch, 17. Februar.

64-jähriger Mendener verstorben
73 Neuinfektionen mit Coronavirus

Märkischer Kreis. Das Kreisgesundheitsamt meldet 73 Neuinfektionen mit dem Coronaviurs in den vergangenen 24 Stunden. Die Anzahl der Erkrankten steigt damit wieder an – auf 474. Bedauerlicherweise sind auch zwei weitere Todesfälle zu beklagen. Seit Ausbruch der Pandemie haben sich im Kreisgebiet 11.030 Personen mit Covid-19 infiziert. 10.323 von ihnen haben die Krankheit überstanden. Aktuell sind noch 474 Männer und Frauen erkrankt. 1.285 Personen befinden sich noch in häuslicher Quarantäne. In...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.02.21
Lothar Buddinger (v.l., Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie), Volker Schmidt (Fachbereichsleiter für Gesundheit), Sozialarbeiterin Agnes Stachowiak und Landrat Marco Voge.

Hilfe für die Seele
Sozialpsychiatrischer Dienst in Menden ist umgezogen

Hell und freundlich: So präsentieren sich die neuen Räume am Hönne-Berufskolleg in Menden, in denen die Mitarbeiterinnen des Sozialpsychiatrischen Dienstes, des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes sowie der Betreuungsstelle des Kreises jetzt arbeiten. "Sie sind für Menschen da, die unter seelischen Belastungen leiden, psychisch krank sind oder sich in einer Lebenskrise befinden. Sie helfen Menschen, die sich nicht mehr anders zu helfen wissen und die auf eine professionelle Unterstützung...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.02.21

Corona-Update
73 Neuinfektionen im Märkischen Kreis

Das Kreisgesundheitsamt meldet 73 Neuinfektionen mit dem Coronaviurs in den vergangenen 24 Stunden. Die Anzahl der Erkrankten steigt damit wieder an – auf 474. Bedauerlicherweise sind auch zwei weitere Todesfälle zu beklagen. Seit Ausbruch der Pandemie haben sich im Kreisgebiet 11.030 Personen mit Covid-19 infiziert. 10.323 von ihnen haben die Krankheit überstanden. Aktuell sind noch 474 Männer und Frauen erkrankt. 1.285 Personen befinden sich noch in häuslicher Quarantäne. In den vergangenen...

  • Iserlohn
  • 17.02.21
  • 1
Die Zahlen im Märkischen Kreis sind rückläufig.

Coronavirus
Zahl der Erkrankten im Märkischen Kreis geht weiter zurück

Die Anzahl der am Coronavirus Erkrankten im Märkischen Kreis geht weiter zurück. Das Kreisgesundheitsamt meldet am 16. Februar 431 Infizierte. Das sind 33 weniger als noch am Wochenende. Allerdings musste erneut ein Todesfall verzeichnet werden. 10.995 Männer und Frauen haben sich seit Ausbruch der Pandemie mit Covid-19 infiziert. 10.293 haben die Krankheit überstanden. Aktuell sind 431 Männer und Frauen daran erkrankt. 1.145 Personen befinden sich noch in häuslicher Quarantäne. 16 Menschen...

  • Iserlohn
  • 16.02.21
Der morgige Wochenmarkt in Menden fällt aus,

Schnee und Eis
Wochenmarkt in Menden fällt am Dienstag aus

Der Wochenmarkt in Menden muss am morgigen Dienstag, 16. Februar, aufgrund der aktuellen Wetterverhältnisse weiterhin ausfallen. Das gibt die Stadtverwaltung Menden bekannt. Die Räumung des Marktplatzes vor dem Alten Rathaus gestalte sich aufgrund der Eisschicht unter dem Schnee als schwierig, heißt es von der Verwaltung. Am Freitag, 19. Februar, soll der Wochenmarkt jedoch wieder wie gewohnt stattfinden.

  • Menden (Sauerland)
  • 15.02.21
Das Foto des neuen Teams der Arbeitsagentur ist vor dem Shutdown entstanden (v.l.): Andreas Bange, Silke Vorwerk, Alina Bertels, Torsten Schneider, Harry Falkenberg, Stefan Wagner, Anke Winterhagen und Teamleiter Markus Nötzig.

Neues Angebot der Arbeitsagentur
Berufsberatung für Menschen im Erwerbsleben

Sich für die Zukunft rüsten und Chancen nutzen: Die Bundesagentur für Arbeit macht den nächsten Schritt – analog zum Angebot der Berufsberatung für junge Menschen zu Berufswahl, Ausbildung und Studium bietet die Arbeitsagentur nun eine Form der Beratung an für Menschen, die bereits im Berufsleben stehen und sich umorientieren oder verändern möchten. Die Arbeitswelt entwickelt sich rasant. Struktureller und demografischer Wandel, Digitalisierung, Flexibilisierung und ungleiche Teilhabechancen...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.02.21
Im Märkischer Kreis sind auch in der siebten Kalenderwoche Radarmessstellen geplant.

Geschwindigkeitskontrollen im Märkischen Kreis
Hier wird geblitzt

In dieser Woche, der siebten Kalenderwoche des Jahres wird auch wieder geblitzt, da überhöhtes Tempo eine der Haupt-Unfallursachen ist. In der Zeit von heute, 15. Februar bis zum 19. Februar sind im Märkischen Kreis an folgenden Orten  mobile Messstellen geplant: 15. Februar: Nachrodt: • Nachrodt • Opperhusen Halver: • Carthausen • Schneehohl • Sundern • Wegerhof 16. Februar: Neuenrade: • Zentrum • Kuschert • Altenaffeln • Küntrop Herscheid: • Hüinghausen • Zentrum 17. Februar: Hemer: •...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.02.21
50 Neuinfektionen wurden bei den Tests auf das Coronavirus festgestellt.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen aus dem Märkischen Kreis
50 neue Coronainfektionen

In den letzten 24 Stunden sind beim Kreisgesundheitsamt 50 neue labor-technisch bestätigte Coronanachweise eingegangen. Bedauerlicherweise wurde auch ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet. Nach Berechnungen des Märkischen Kreises haben sich in den letzten sieben Tagen 74,3 Menschen pro 100.000. Einwohner mit dem Coronavirus angesteckt. Aktuell tragen kreisweit 491 Männer und Frauen den Coronavirus in sich. Mit ihnen stehen 1.180 Kontaktpersonen unter häuslicher...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.02.21
Der Kreis betreibt sowohl am Kreishaus in Lüdenscheid als auch am Standort des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs eine Stromtankstelle.

Staatliche Förderungen machen es möglich
Starker Zuwachs an Elektroautos im Märkischen Kreis

In den vergangenen Jahren hat sich die Zahl von Fahrzeugen mit Stromantrieb oder Hybridautos verdreißigfacht. Momentan sind rund 6.000 E-Autos im Kreis angemeldet. Insgesamt über 250.000 Pkw im Märkischen Kreis. In den vergangenen fünf Jahren hat sich die Zahl der Zulassungen von Autos mit Elektro- oder Hybridantrieb im Märkischen Kreis verdreißigfacht. Wurden 2016 rund 100 Fahrzeuge zugelassen, waren es 2020 mehr als 3.000. Das geht aus Auswertungen der Bürgerbüros des Kreises hervor. Aktuell...

  • Iserlohn
  • 11.02.21

10.014 Märker haben den Coronavirus bereits überwunden
Inzidenzwert im Märkischen Kreis liegt bei 71,2 - Vier weitere Todesfälle

Der Sieben-Tages-Inzidenzwert ist erneut leicht gesunken und beträgt nunmehr 71,2. Seit Mittwoch hat das Kreisgesundheitsamt 64 Neuinfektionen registriert. Leider meldete es auch vier neue Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19. Im Märkischen Kreis sind aktuell 522 Männer und Frauen mit dem Coronavirus infiziert. In häuslicher Quarantäne befinden in sich auch 1.116 Kontaktpersonen. In den letzten 24 Stunden sind 64 neue labor-technisch bestätigte Coronanachweise beim Kreis eingegangen. Die...

  • Iserlohn
  • 11.02.21
Rudolf Meisner vom Ordnungsamt der Stadt Werne und Kai Proske vom Bevölkerungsschutz des Kreises beim Verladen der Masken für die Stadt Werne.

Vorbereitungen im Kreis Unna auf Hochtouren
Über 200.000 FFP2-Masken gehen an Leistungsempfänger

In vielen Bereichen des öffentlichen Lebens ist die Benutzung sogenannter FFP2-Masken zur Pflicht geworden. Einkaufen, Bus- oder Bahnfahrten ohne diese Masken sind derzeit undenkbar. Das Land stellt deshalb Hartz IV-Empfängern und anderen Leistungsempfängern entsprechende Masken zur Verfügung. Aktuell laufen die logistischen Vorbereitungen für die Verteilung. Die Masken sollen in der kommenden Woche ihre Empfänger erreichen. Der Kreis Unna hatte die beiden vom Land zur Verfügung gestellten...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.