Behindertenhilfe Menden besucht "Ritter Rost"

Anzeige
Einen Blick hinter die Kulissen konnte jetzt die Behindertenhilfe Menden in Balve machen. (Foto: U. Baumeister)
Menden. Riesig gefreut und viel Spaß hatten die großen und kleinen, jüngeren und älteren Besucher der Behindertenhilfe Menden, die bei der letzten Theateraufführung des Musicals „Ritter Rost macht Urlaub“ der Festspiele Balver Höhle dabei waren. Im Rahmen einer VHS-Veranstaltung konnten die Teilnehmenden vor Musical-Beginn bei einer speziellen Backstage-Führung einen Blick hinter die Kulissen werfen und über Technik, Künstler und Kostüme staunen, um dann anschließend in der ersten Reihe ganz nah am Theatergeschehen alles zu verfolgen. Nach Stärkung durch einen Pausenimbiss folgte dann der zweite Teil, der nach spannender Geschichte in einen überragenden Abschlussbeifall endete. Zu guter Letzt gaben die Schauspielerinnen und Schauspieler noch gern Autogramme und alle Beteiligten stimmten mit großer Begeisterung ein: „Es war so schön, im nächsten Jahr kommen wir wieder“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.