Verkehrsunfall in Platte Heide

Anzeige
Am Mittwochabend, gegen 18.45 Uhr, kollidierten im Kreuzungsbereich Berliner Straße / Harzstraße zwei PKWs. Sechs Personen, davon vier Kinder,
wurden leicht verletzt und mussten behandelt werden. Einer der beiden PKW kam in Folge der Kollision von der Straße ab. Die Insassen wurden hierbei leicht verletzt. Sie wurden durch den Rettungsdienst vor Ort behandelt und teilweise in Krankenhäuser eingeliefert. Da eins der Kinder eine Augenverletzung hatte, musste dieses zur weiteren Untersuchung in eine Spezialklinik nach Hagen gebracht werden. Die Feuerwehr Menden führte, zusammen mit dem Rettungsdienst, die Patientenbetreuung durch, leuchtete die Einsatzstelle aus und sicherte die Unfallstelle. Die Polizei wird den genauen Unfallhergang klären.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.