Grünes Abitur

Anzeige
Der Hegering freut sich über seine neuen Mitglieder: Jörg Borsberg, Daniela Brauner, Lisa Edlerherr, Lena Hagen, Sebastian König, Carsten Schaller, Jörg Spiekermann, Kirstin Stracke, Timo Tüttelmann, Theodor Vorhoff und Klaus Wortmann. Foto: privat

Menden. Hegeringleiter Phillip Nikodem überreichte elf neuen Jungjägern den Jägerbrief.

Von September bis zum Prüfungstermin im April büffelten sie für ihr grünes Abitur und bestanden in folgenden Fächern: Naturschutz, Kenntnis der Tierarten, Wildbiologie, Wildhege, Jagdbetrieb, Jagdhundewesen, Land-und Waldbau, Jagdrecht und Sicherheitsbestimmungen. Nach der erfolgreichen schriftlichen Prüfung standen noch das Schießen auf die Bockscheibe, den laufenden Keiler und die Wurfscheiben an. Der mündliche Teil schloß die ganze Jagdausbildung dann ab.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.