Hospizkreis Menden bietet neuen Einführungskurs für Sterbebegleitung an

Anzeige
Menden (Sauerland): INTEGRA Seniorenpflegezentrum | Jetzt schon möchte der Hospizkreis darauf hinweisen, dass demnächst wieder ein Sterbebegleiterkurs stattfinden wird. Leiterin dieses Kurses wird Irmgard Häussermann sein (Trauerbegleiterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie). In 60 Unterrichtseinheiten, das bedeutet an zwei Wochenenden und sechs Abenden, sollen Grundlagen und Kenntnisse zum Thema Sterben, Tod und Trauer vermittelt werden. Der Kurs beginnt am 22.08. und endet am 14.09.2014 .
Für ehrenamtliche Sterbebegleitung ist dieser Kurs Voraussetzung. Er kann aber genau so hilfreich sein für die Begleitung eines Menschen am Lebensende im privaten Bereich. Die ideale Anzahl der Kursteilnehmer bewegt sich zwischen 10 und 14 Personen.
Ein Informationsabend soll am 12. Juni 2014 um 19:30 Uhr im INTEGRA Seniorenpflegezentrum Menden, Am Wasserrad 27 stattfinden. Irmgard Häussermann wird den Kurs vorstellen und Fragen beantworten. Dieser Abend kann auch für noch Unentschiedene der Entscheidungsfindung dienen.
Auskunft und Anmeldung: Hospiztelefon: 02373 / 1754953
oder Uta Lahme: 02373 / 3971632
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland) | 01.03.2014 | 13:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.