1. Mannschaft Pokal und 2 im Spitzenspiel gegen Oesbern

Anzeige
Menden (Sauerland): Max-Becker-Sportpark | SV Oesbern 2 - BSV Lendringsen 2 1:0 (0:0)
Die 2. Mannschaft verlor denkbar knapp, ihr Spitzenspiel, gegen SV Oesbern 2 mit 0:1. In einem sehr intensiven Spiel, war die Mannschaft um "Alex" Fiore besser, konnte aber leider nicht die Überlegenheit in Tore ummünzen. Oesbern traf hingegen mit ihrer ersten klaren Torchance und gewann so das Spitzenspiel knapp.



BSV Lendringsen - Borussia Dröschede 2:3 (0:2)
Am Dienstag spielte die 1. Mannschaft, im DFB-Pokal auf Kreisebene, gegen den Landesligisten Borussia Dröschede. Vom Papier her war diese Partie eine klare Angelegenheit für die Mannschaft aus Dröschede.
In der ersten Halbzeit merkte man warum Dröschede in der Landesliga oben mitspielt, sie ließen sowohl Ball als auch die Lendringser viel laufen. Durch zwei Tore nach Standardsituationen lag man zur Pause mit 0:2 zurück. Lendringsen vergab einige gute Konterchancen und ließ nicht viele Torchancen zu.
Die zweite Halbzeit spielte der BSV mutiger und lief den Gegner früher an und so konnte man nach 70 Minuten sich über das 2:2 freuen. Trotz einiger guten Chancen in Führung zu gehen, bekam der BSV in der 80. Minute das 2:3 und verlor somit das Spiel. Trotz der Niederlage konnte der BSV mit seiner Leistung sehr zufrieden sein. (Torschützen: Luckai & G. Fiore)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.