Erfolgreicher Start in die Rückrunde der Jugend-Bezirksliga für die erste Jugendmannschaft

Anzeige
Nach ausgeglichener Hinrunde konnte die Jugend der Badmintonabteilung des TuS Lendringsen gleich im ersten Rückrundenspiel einen Erfolg erzielen.
Zu Gast war die Mannschaft des TuS Velmede-Bestwig, die das Damen- und das zweite Herrendoppel kampflos abgeben musste.
Die Gewinnpunkte für die Lendringser erreichten Jost Raffenberg im Herreneinzel und das Mixed mit Lynn Geißler und Lukas Hagedorn.
Den entscheidenden Gewinnpunkt konnte Lukas Hagendorn im Herreneinzel im letzten Spiel erzielen.
Bemerkenswert ist, dass Jost Raffenberg mit seinem sechsten Einzelsieg seine makellose Bilanz im Herreneinzel weiter ausbauen konnte.

Diesen Samstag kommt es zum Duell mit dem Spitzenreiter TV Neheim. Bei einem Auswärtssieg könnten die Lendringser Jugendbadminton mit der Tabellenführer gleich ziehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.