SPENDEN SPEED übersteht auch 100 KM Dodentocht

Anzeige
Dodentocht Sarg!
Am 09. August nahm ich am 100 KM Dodentocht in Belgien teil.

Eine wunderschöne Veranstaltung im kleinen Dorf Bornem, das hinter Antwerpen liegt.

Bei guten Wetterbedingungen war es eine gute Ultraveranstaltung.

Start war um 21.00 Uhr und es ging durch die belgische Nacht.

Am nächsten Mittag erreichte ich um 12.41 Uhr das Ziel.

Die zurückgelegten 100 KM wurden wieder von Lumani in 100,- Euro getauscht.

Zusätzlich ist mir am Tag darauf eine private Spende von 20,-€ übergeben worden.

So ist der aktuelle Spendesummenstand bei: 1337,04 €
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.