Engel an Bord

Anzeige

Nicht nur der Rundumschutz seiner Kunden liegt Jens Gerlach am Herzen, sondern auch die Unterstützung des Bürgerbusses für eine gute Sache.


Damit sind alle Werbeflächen auf dem neuen Bürgerbus belegt und die intern gesetzten Ziele für das Jahr 2016 zu 100% erreicht.
Nur mit der Unterstützung aller Geschäftsleute, die mit dem Bürgerbus zusammenarbeiten, wird es auch in Zukunft möglich sein, Alt und Jung, gesund oder krank aus verkehrstechnisch nicht so stark frequentierten Bereichen mit einem technisch einwandfreien Bus zu befördern.
Da nun stets die Flügel eines Engels die Fahrten des Bürgerbusses begleiten, haben vielleicht alle Fahrer und Fahrgäste einen noch höheren Wohlfühlfaktor.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.